Das perfekte Halloween-Kostüm für Kinder finden

Das organisierte Erschrecken zieht in Kürze wieder auf! Bereite Dich vor mit einem Halloween Kostüm Kinder, das sich nicht zu verstecken oder zu bestatten braucht!

Alle Allerheiligen wieder

Oh ja, es ist laut Kalender wieder Zeit für Halloween Kostüme für Kinder! Über die Verbreitung von Halloween seit dem überraschenden Kulturimport in den frühen Neunziger Jahren muss wohl kein Wort mehr verloren werden – sie ist vollendete Tatsache. Ein zweites Fasching im Herbst, am Abend vor Allerheiligen, mit der Grusel-Themenvorgabe, die der Verkleidung einen besonderen Reiz für abenteuerlich spielende Kinder verleiht. Himmel, so etwas hätten wir früher gern gehabt!

Aber jetzt können wir wenigstens mit den Kindern teilhaben an diesem ursprünglich aus Irland stammenden Verkleidungsspaß. Das heißt, wenn wir keine Scheu vor dem Gruselthema haben. Denn darauf kann nicht verzichtet werden. Es bestimmt, was als Halloween Kostüm für Mädchen und Halloween Kostüm für Jungs so getragen wird, um stilecht mitzugruseln. Da kann niemand mit einem Maikäfer-Kostüm aufkreuzen oder ähnlich harmlose Sachen aus der Faschingssaison hervorholen. Man müsste es zumindest mit viel Ketchup bekleckern und ein Plastikmesser herausragen lassen.

Inspiration zur Halloween Verkleidung aus den versteckten DVDs

Es muss also ein Zusammenhang zu einem Grusel hergestellt werden, um als Halloween Kostüm für Kinder (wie für Erwachsene) durchzugehen. Die Webshops für Partybedarf oder Kostüme im engeren Sinn haben darum wenig überraschend eigene Kategorien für die Halloween Verkleidung, in der Du Dich auf der Suche nach einem Kostüm umschauen kannst. Du kannst Dir von dort auch die Anregungen holen, Dein Halloween Kostüm Kinder selber machen zu versuchen.

Auch interessant:
Die schönsten Herbstreiseziele mit Kindern

Wirklich schwer ist das nicht, wenn Du nicht gerade einem Film-Merchandising wie zu einem Harry Potter Charakter nachempfinden möchtest oder Knochengerüste auf schwarze Kleidung pinseln willst. Schminke scheint fast unumgänglich zu sein, um kalkweiße Gesichter, grässliche Narben und blutige Augenhöhlen herzustellen. Grüne Monster und was man sich so an Halbverwesung für Zombies vorstellt gehören zur Herausforderung Deiner Schminkkünste. Im Grunde macht niemand etwas verkehrt, der sich in seiner vor den Kindern versteckten Horrorfilm-DVD-Sammlung nach Inspiration umschaut und sich die hässlichsten Schreckgestalten aussucht, vor denen er sonst seine Kinder zu allen anderen Zeiten des Jahres abschirmen möchte.

Schminkkünste sind schon das halbe Halloween Kostüm Kinder

Jawohl, mit diesem kleinen Kontrast muss man schon leben! Aber die Gruselei wird ja erträglicher, wenn alle anderen auch so aussehen und Horror zum Gruppenspielerlebnis statt eines einsamen Schockerlebnisses nachts um halb eins wird. Etwas Sportliches ist beim Sehen und Gesehenwerden in einem Halloween Kostüm Mädchen oder Halloween Kostüm Jungs auch enthalten – ein Wettbewerb, wer am schauerlichsten ausschaut.

Wenn Du ein Elternteil bist, das schon immer davon geträumt hat, in Hollywood Maskenbildnerei zu betreiben; hier ist Deine Chance zu zeigen, was die Filmindustrie an Dir verloren oder nie gesehen hat. Dieselben Shops, die Kostüme anbieten, können Dir mit Schminkutensilien weiterhelfen. Ist das Kostüm nicht sehr überzeugend, kann immer noch eine perfekte Gruselmaske darüber hinwegtäuschen und die volle Punktzahl an Originalität einfahren. Schön muss das geschminkte Gesicht ja nicht werden. Da kannst Du auch größere Kinder gegenseitig mitschminken lassen, so kann es noch etwas kreativen Spaß abwerfen.

Auch interessant:
Gruselige Halloweenfratzen: DIY Kürbis schnitzen mit Kindern

Auch interessant:

Halloween Kostüm Kinder – aber ab welchem Alter?

Die Halloween Verkleidung ist wahrhaftig keine Frage des Alters. Tatsächlich werden sogar Exemplare für Kleinkinder angeboten, dann ist es eben ein kleines Teufelchen oder ein fleischgewordener Jack O’Lantern Kürbis. Ob Kleinkinder auf eine Halloween Party gehören, muss jede Familie mit sich selbst ausmachen. Sicher ist der Umgang mit Tod und Verwesung, auch ironisiert, nichts, was man kleinen Kindern zumuten sollte. Und wie wolltest Du Fragen in dem Zusammenhang beantworten? Wie damit umgehen, wenn das verständnislose Kleinkind von Skeletten, Dämonen, Geistern, Zombies und Monstern erschreckt wird?

Was ja allgemein auch von einem guten Halloween Kostüm Kinder erwartet wird. Man wird also entweder eine Uminterpretation versuchen, um die kindliche Fantasie nicht in Albträume während der nächsten Wochen zu stürzen, was so gut wie gelogen ist. Oder es wird eine Altersgrenze eingeführt, unter der Kinder früher ins Bett geschickt werden und nicht teilnehmen. Nächstes Jahr vielleicht. Das bedeutet ja nicht, dass auf ‚Beuteanteile‘ verzichtet werden müsste. Gehen die Größeren aus auf „Trick or Treat“ / „Süßes oder Saures“ Erpressungstour, können die heimgebrachten Süßigkeiten einen Anteil für die Jüngsten trotz ihrer Abwesenheit abwerfen.

Der gespielte Witz, gespielte Streich – aber spielt jeder mit?

Die Kernveranstaltung für das Paradieren des Halloween Kostüm Kinder ist damit genannt: gemeint ist das Laufen in der Nachbarschaft von Haus zu Haus und die Interaktion mit den Bewohnern. Ihnen wird Gelegenheit gegeben, sich mittels einer Abgabe von Süßigkeiten einen Streich zu ersparen, den man ihnen sonst spielen würde. Zur Verdeutlichung des ‚Drohpotentials‘ wird das von den Kindern als Gruppe getan – und sicher sind auch in der Nähe die erwachsenen Angehörigen, um die Sache zu überwachen.

Auch interessant:
Kinderstoffe: Was sind die besten?

Was jetzt passieren würde, wenn die Hausbewohner sich unkooperativ verhielten, ist nicht weiter geskriptet. Vermutlich passieren dann Dinge wie in der Walpurgisnacht – oder eben gar nichts, und man geht eben achselzuckend weiter. Es ist ja alles nur ein Spiel und keiner will sich echten Ärger einhandeln. Du darfst davon ausgehen, dass es Leute gibt, die entweder noch nie von Halloween gehört haben oder sich in betonter Opposition dazu befinden. Der ganze Aufwand mit Anschaffen oder Schneidern von Halloween Kostüm Mädchen oder Halloween Kostüm Jungs soll ja nicht mit Streit und Enttäuschung enden.

Auch interessant:

Horrorparty feiern

Die andere Verwendung wäre eine Motto-Party zu Halloween, auf der alle Gäste sich horrormäßig zu verkleiden haben. Diese Veranstaltung lässt sich besser auf ihren angestrebten Verlauf trimmen als die Interaktion mit Fremden an deren Haustüren. Das Haus oder die Wohnung ist dazu mit gruseligen Details ‚geschmückt‘, wobei die ausgehöhlten und beleuchteten Kürbisfratzen nicht fehlen dürfen. Wenn sie auch aus Kunststoff sein mögen.

Spaßiger wäre da schon, sie im Vorfeld aus echten Kürbissen herzustellen und die Kinder bei den Vorbereitungen einzuspannen – und dazu gibt es Kürbissuppe oder ein anderes Gericht aus dem Material, das herausgeschnitten wurde. Apropos herausschneiden: für das Halloween Kostüm Kinder selber machen kannst Du gut abgetragene Erwachsenenkleidung verwenden, die Du so in Fetzen schneidest, dass sie als Zombieklamotten durchgeht.

Als solche haben sie ja schon bessere Zeiten gesehen, das passt vollkommen in die Rolle. Flecken jeder Art sind auch kein Problem, wenn es sich um einen Untoten handeln soll, der aus dem Grab zurückgekehrt ist. Halloween Kostüm Kinder selber machen muss in der Tat nicht viel kosten.

Auch interessant:
Das Dreirad – das wohl beliebteste Fortbewegungsmittel für Kids

Ein gekauftes Halloween Kostüm Kinder ist oft nichts für Draußen

Bei manchen Gruselkostümen wird es dagegen schwierig, aus der eigenen Wäschetruhe Material hervorzuzaubern. Das auf schwarzer Kleidung aufgemalte Skelett, wie bereits erwähnt, scheitert an den mangelhaften Malkünsten. Und etwas in der Art wie ein Graf Dracula Frack mit Umhang dürfte sich auch eher nicht in Deinen abgelegten Sachen finden.

Die niedrigpreisigen Kaufkostüme im Handel sind aus Kunststoffmaterial hergestellt, die alleine getragen ungeeignet für einen kalten Oktoberabend sind, wenn man sich keine Erkältung einholen möchte. Der Stoff wärmt überhaupt nicht. Du kannst für ein Halloween Kostüm Kinder ruhig eine Nummer zu groß bestellen, damit Dein Kind darunter warme Sachen anziehen kann, denn die wird es brauchen. Ein Mantel, der über dem Kostüm getragen wird, macht das Kostüm ja weitgehend nutzlos und reduziert den Auftritt auf die Schminkmaske und die Perücke.

Mit ein bisschen Geschick und Kreativität lässt sich aber auch ausgemusterte Kleidung zu einem tollen Kostüm umgestalten. Eine weitere Möglichkeit ist ein Besuch in einem Second-Hand-Shop, um ein passendes Halloween Kostüm für Kinder zu finden.

Fazit

Ab einem gewissen Alter kann Gruseln prickelnden Spaß im Umgang mit einem eigentlich unschönen Thema wie dem des Todes bedeuten, und vielleicht lassen sich düstere Themen so besser verarbeiten, ehe sie wirklich ins Leben eintreten. Die Halloween Maskerei und Halloween Verkleidung dazu kann Deinen Kindern und allen anderen verdeutlichen, wie die Menschheit schon immer damit fertig geworden ist: mit einem gehörigen Schuss Ironie.

Die besten Produkte für dich und dein Baby.

Babyphone

Mit einem Babyphone kannst Du Deine Zeit flexibel nutzen, nachts beruhigt schlafen und weißt trotzdem jederzeit, dass es Deinem Baby gut geht.

Stillkissen

Ein gutes Stillkissen hat einige Vorteile, denn es hilft Dir nicht nur beim Stillen, sondern auch beim Einschlafen und eignet sich auch als Nestche.

Wickeltaschen

Eine Wickeltasche bietet Dir viel Stauraum, damit Du auch unterwegs alles Dabei hast, was Du für Dein Baby brauchst – von der Wickelauflage bis hin zum Fläschchen.

Pucksack

Ein Pucksack gibt Deinem Baby das Gefühl von Geborgenheit, wie im Mutterleib, und unterstützt so einen ruhigen und erholsamen Schlaf.

Fahrradanhänger

Fahrradanhänger können in Kombination mit einer Babyschale schon kurze Zeit nach der Geburt benutzt werden. Sie sind nicht nur sicherer als Kindersitze sondern auch komfortabler.

Laufstall

Ein Laufgitter kann im Alltag sehr praktisch sein! Welches Modell passend zu Deinen Bedürfnissen ist, kannst Du in meinem Ratgeber nachlesen.

Babybett

Das erste Bett begleitet dein Kind Jahre lang. Zum Glück gibt es Betten, die mit deinem Kind mitwachsen. Ich habe mich für Dich auf die Suche nach den 5 besten Babybetten gemacht.

Kinderwagen

Ein Kinderwagen ist eine lohnenswerte Anschaffung. Doch gibt es die verschiedensten Modelle auf dem Markt. Finde heraus, welcher der richtig.

Heizstrahler

Heizstrahler spenden deinem Kind die nötige Wärme, wenn es beim Wickeln, oder nach dem Baden friert.

Beistellbett

Beistellbetten sind sehr praktisch und bieten sowohl Mutter als auch Baby jede Menge Vorteile, denn für Babys ist es vor allem in den ersten Lebensmonaten beruhigend neben den Eltern schlafen zu können.