Die besten Kinderseiten für Grundschüler im Netz

Das Internet ist nicht nur für Erwachsene eine schier endlose Fundgrube. Nicht alle Seiten sind aber für Kids geeignet. Viele sind zu unübersichtlich für dich. Auf anderen gibt es Inhalte, die nur für Erwachsene gedacht sind oder viele Werbebanner enthalten. Werbebanner sind große Werbeeinblendungen auf Internetseiten.

Die folgenden Links für Grundschüler machen Spaß und sind bestens zum Spielen und Lernen geeignet.

Seiten zum Chatten, Spielen und Lachen

labbe.de
Labbe ist ein deutscher Verlag für Kinder und Unterrichtsmaterialien. Auf der Übersichtsseite kannst du eine der vielen tollen Rubriken auswählen. Besonders cool ist die Zzzebra-Seite. Diese Seite bietet dir immer wieder neue Lieder, rhythmische Spiele und mehr Mitmach-Gelegenheiten zum Thema Musik.

kidsville.de
Eine Stadt nur für Kinder – das wär‘ doch was, oder? Die Homepage von kidsville ist aufgebaut wie eine kleine Stadt. Auf dem Stadtplan kannst du auswählen, welchen Teil davon du entdecken möchtest. Im Atelier kannst du zum Beispiel aktiv werden und lustige Lückengeschichten erfinden.

Das Rettungsboot ist ein Forum, in dem deine Fragen beantwortet werden. Das ist ganz ähnlich wie ein Kummerkasten. In der Bibliothek kannst du Geschichten und Gedichte lesen. Vergiss nicht, dich in das Gästebuch einzutragen, bevor du die Stadt verlässt!

Wirf‘ auch einen Blick auf die Internautenschule! Dort lernst du so ziemlich alles, was man über das Internet wissen kann. Die Themen umfassen Browser, Viren, Smileys und mehr. Wusstest du, dass Computerviren schädliche Programme sind, die deinen PC langsamer oder sogar kaputt machen können?

Auch interessant:
Einschulung mit 5 zu früh? Worauf es wirklich ankommt

kindersache.de
Diese Seite hat sehr viele Bastelanleitungen, Malvorlagen und Spieletipps auf Lager. In der Rubrik „Deine Rechte“ kannst du dich ausführlich zum Thema Kinderrechte informieren. Die Texte auf dieser Seite sind auch für Grundschüler leicht zu verstehen.

afrika-junior.de
Du interessierst dich für ferne Länder und Kulturen? Dann ist afrika-junior.de das richtige für dich. Spielend lernst du den Kontinent Afrika kennen. Probiere die zahlreichen Hörbücher, Geschichten, Lieder und Videos doch einfach selbst aus! Das Angebot dieser Seite ist übrigens kostenfrei.

wdrmaus.de/kaeptnblaubaerseite/
Kennst du Käpt’n Blaubär, Hein und seine kleinen Bärenfreunde? Auf dieser Seite des WDR Rundfunks kannst du mit deinen TV Stars spielen. Außerdem gibt es hier lustige E-Cards die du deinen Freunden per E-Mail senden kannst. Du siehst gern fern und bist ein richtiger Schlaumeier? Dann gefallen dir bestimmt die Filme mit den Bärchen. Weil diese Seite werbefrei ist, finden wir sie besonders toll.

blinde-kuh.de/spiele/
Kein Kinderportal hat wohl so viele Online Spiele zu bieten wie dieses. Die Spiele Datenbank wächst ständig und enthält ausschließlich für Kinder geeignetes Material. Die spaßigen Helden vom Tigerentenclub, Sandmännchen und Co. warten auf dich – schau‘ vorbei und probier’s aus! Auch diese Spiele sind werbe- und virenfrei.

tivi.de
Hier gibt es Spiele und Videos rund um Heidi, Bibi Blocksberg und Co. Wenn du gerne mit anderen Kids chattest, kannst du dich für den tivi Treff anmelden. Nachdem du dich registriert hast, werden Chat und Foren für dich freigeschaltet.

kiraka.de
Der Kinder Radiokanal des WDR bietet dir aktuelle, kindgerechte Nachrichten, Musikcharts und mehr. Auf der Homepage des Kiraka kannst du online Radio hören – jederzeit! Rechts unten auf der Seite findest du einen Link zur „Bärenbude“. Das ist eine Radiosendung, die täglich im Kiraka läuft. Mit dem Ratebär, den Kuschelbären und Co. Erfährst du so immer wieder spannende Neuigkeiten und bekommst mit, was auf der Welt los ist.

Auch interessant:
Einschulung: Wie Sie die Schultüte Ihres Kindes selber basteln

kakadu.de/
Auch Kakadu ist ein Kinderradio, bei dem du dir die Nachrichten des Tages, Hörspiele und mehr anhören kannst. Das Kakadu Radio kannst du live mitverfolgen indem du auf der Seite auf „Live hören“ klickst.
br-online.de/kinder/
Bastelanleitungen zum Nachmachen gefällig? Das und mehr erwartet dich auf dieser Seite des Bayerischen Rundfunks. Unter „Treffen und Finden“ gibt es sogar einen Chat sowie ein Gästebuch für dich.

Seiten zum Lesen und Lernen

amira-pisakids.de
Auf dieser Seite findest du zahlreiche Lesetexte. Der große Vorteil dieser Homepage liegt in den vielen angebotenen Sprachen. Neben Deutsch gibt es Online Bücher in Italienisch, Türkisch, Russisch, Arabisch und Englisch. So findest du bestimmt auch etwas in deiner Muttersprache. Auch Bilderbücher kannst du dir auf dieser Seite ansehen.

ampelini.de
Verkehrserziehung ist kompliziert und langweilig, denkst du vielleicht. Das ist schon längst nicht mehr der Fall. Auf ampelini.de lernst du spielend, wie du dich im Straßenverkehr verhalten musst. Probiere die zahlreichen Spiele aus und setze die Verkehrsregeln richtig um. Diese bunte, lustige Kinderseite wurde im Jahre 2011 mit dem goldenen Spatz als beste Kinderseite ausgezeichnet. Sie ist so gestaltet, dass sich auch Kids, die noch nicht so gut lesen können, schnell darauf zurechtfinden.

Auch interessant:
Deutschland verliert das Halbfinale

wasistwas.de
Neugierige Kids finden auf dieser Seite immer wieder etwas, das sie vorher noch nicht wussten. Für Mädels gibt es einiges zu entdecken in der Prinzessinnenwelt. Junge Abenteurer können in der Rubrik „Rätselspaß“ spielend lernen. Auch Malunterlagen kannst du hier herunterladen. Wasistwas.de ist mit seiner Rubrik für Kinder von 4-7 besonders gut für jüngere Schüler geeignet, die noch keine langen Texte lesen können.

geo.de/geolino
Geolino bietet dir interaktiv nutzbare Inhalte für dein Tablet und iPad. Darüber hinaus gibt es hier Texte in den Rubriken Natur, Mensch und Technik sowie Spiele und Wissenstest. In der Geolino Community kannst du dich mit anderen Kids austauschen. Unter einer Community versteht man eine Seite mit Chats und Foren, auf der man sich mit anderen unterhalten kann. Geolino bewirbt lediglich eigene Produkte. Das macht die Homepage ansprechend und übersichtlich.

primolo.de
Lerne, deine eigene Webseite zu erstellen. Das funktioniert kinderleicht mit dem Webseiten-Generator. So kannst du spannende Geschichten, lustige Fotos und mehr auf deine Homepage stellen oder dir die Seiten anderer Kinder ansehen. So lernst du, das Internet und seine Funktionsweise noch ein bisschen besser zu verstehen.

deutschonline.de/
Brauchst du Nachhilfe in Deutsch? Dann schau‘ doch mal bei dieser Seite vorbei. Wenn du auf „Inhalt“ klickst, gelangst du zu einigen Texten, die du dir ansehen kannst. Willst du mehr? Dann können deine Eltern Cds und Hefte des Deutsch-Kurses hier bestellen. Sie sind nicht sehr Teuer und bieten interaktive Übungen mitsamt Korrektur und Selbstkontrolle.

feuerwehr-warburg.de/kinderseite/maik-feuer/maik_start.html
Was tun, wenn’s brennt? Diese Seite zeigt dir, was du tun solltest, wenn ein Rauchmelder Alarm schlägt. Das interaktive Ratequiz macht Spaß und bietet dir interessante Informationen zum Thema Feuerwehr und Brand.

Auch interessant:
Keine Lust, nur Frust? Wie sich Depressionen auf uns auswirken.

kindernetz.de/oli/tierdb/
Olli’s Welt heißt diese Seite. In Olli’s Tierlexikon erfährst du alles über die bekanntesten Tierarten. Bist du schon ein Experte, was Tiere betrifft? Dann sind die Spiele, Puzzles und Quizze auf dieser Homepage sicher nicht schwierig für dich. Probier‘ es selbst aus und werde zum erfahrenen Tierforscher.

dinosaurier-interesse.de/
Die Welt der Dinosaurier ist unglaublich vielfältig. Weißt du schon über die Geschichte der Dinosaurier Bescheid? Diese Dinosaurier-Seite bietet dir eine Auflistung vieler bisher bekannter Dinosaurier und jede Menge Informationen zu den einzelnen Dinos.

hanisauland.de/
Politik für Kids muss nicht langweilig sein. Mit den lustigen Comics, Spielen und Beiträgen auf hanisauland bekommst du einen spaßigen Einblick in die wichtigsten Themen der Erwachsenenwelt. Übrigens erfährst du hier auch interessante Details zu den Religionen, die es auf der Welt gibt. Solltest du dir lieber Filme ansehen, anstatt zu lesen, dann such dir einen der vielen Filme auf der Seite aus und sieh ihn dir direkt an.

Arbeitsblatt zum Text

1) Erkläre die schwierigen Wörter aus dem Text.
Was bedeutet…

  • Werbebanner
  • Computerviren
  • Community

2) Suche dir eine Seite aus der Liste aus und sieh dich darauf um. Gestalte ein kleines Plakat mit den Vorteilen der Seite. Präsentiere die Seite dann mithilfe des Plakats vor deiner Klasse.

3) Warum sind Kinderseiten besonders gut für dich geeignet? Was sind die Nachteile anderer Internetseiten, die für Erwachsene gedacht sind?

Foto: style-photographs / bigstockphoto.com

Die besten Produkte für dich und dein Baby.

Babyphone

Mit einem Babyphone kannst Du Deine Zeit flexibel nutzen, nachts beruhigt schlafen und weißt trotzdem jederzeit, dass es Deinem Baby gut geht.

Stillkissen

Ein gutes Stillkissen hat einige Vorteile, denn es hilft Dir nicht nur beim Stillen, sondern auch beim Einschlafen und eignet sich auch als Nestche.

Wickeltaschen

Eine Wickeltasche bietet Dir viel Stauraum, damit Du auch unterwegs alles Dabei hast, was Du für Dein Baby brauchst – von der Wickelauflage bis hin zum Fläschchen.

Pucksack

Ein Pucksack gibt Deinem Baby das Gefühl von Geborgenheit, wie im Mutterleib, und unterstützt so einen ruhigen und erholsamen Schlaf.

Fahrradanhänger

Fahrradanhänger können in Kombination mit einer Babyschale schon kurze Zeit nach der Geburt benutzt werden. Sie sind nicht nur sicherer als Kindersitze sondern auch komfortabler.

Laufstall

Ein Laufgitter kann im Alltag sehr praktisch sein! Welches Modell passend zu Deinen Bedürfnissen ist, kannst Du in meinem Ratgeber nachlesen.

Babybett

Das erste Bett begleitet dein Kind Jahre lang. Zum Glück gibt es Betten, die mit deinem Kind mitwachsen. Ich habe mich für Dich auf die Suche nach den 5 besten Babybetten gemacht.

Kinderwagen

Ein Kinderwagen ist eine lohnenswerte Anschaffung. Doch gibt es die verschiedensten Modelle auf dem Markt. Finde heraus, welcher der richtig.

Heizstrahler

Heizstrahler spenden deinem Kind die nötige Wärme, wenn es beim Wickeln, oder nach dem Baden friert.

Beistellbett

Beistellbetten sind sehr praktisch und bieten sowohl Mutter als auch Baby jede Menge Vorteile, denn für Babys ist es vor allem in den ersten Lebensmonaten beruhigend neben den Eltern schlafen zu können.

Schreibe einen Kommentar