Lippenbändchen gerissen und wann es zum Problem wird

Wenn Deinem Kind die ersten Zähne ausfallen und dabei eine große Lücke zwischen den Schneidezähnen entsteht, machst Du Dir wie viele Eltern schnell Sorgen. Dieses Phänomen hängt allerdings nicht mit der Hygiene zusammen, sondern oft mit dem Lippenbändchen.

Das Lippenbändchen ist ein kleiner, zunächst unscheinbarer Bestandteil unseres Körpers mit wichtigen Funktionen. Warum das Lippenbändchen wichtig ist, aber auch zu Problemen führen kann und was Du tun solltest, falls es reißt, erfährst Du hier.

Lippenbändchen: Funktion und Aufbau

Der Mensch besitzt zwei Lippenbändchen. Ein oberes Lippenbändchen (Frenulum labii superioris) und ein unteres Lippenbändchen (Frenulum labii inferioris). Dabei handelt es sich um einen dünnen Strang aus Bindegewebe, der von der Schleimhaut im Mund ummantelt wird und daher nur wenig im Mundraum zu sehen ist.

Was das Lippenbändchen genau für eine Funktion für unseren Körper besitzt, ist in der Medizin nicht eindeutig geklärt. Viele Mediziner sind sich allerdings einig, dass das Bändchen eine wichtige Funktion im Zusammenspiel von Kiefer und Lippe besitzt.

Lippenbändchen gerissen – was tun?

Die Symptome eines gerissenen Lippenbändchens sind ein Loch im Lippenbändchen oder ein Schlitz, der sichtbar ist. Die Lippe kann geschwollen sein und blau oder lila verfärbt. Das Lippenbändchen kann sich auch entzünden.

Auch interessant:
Hilfe, mein Kind hat schwarze Zähne

Wenn das Lippenbändchen reißt, muss es so schnell wie möglich repariert werden. Die Reparatur erfolgt in der Regel durch eine Operation, bei der das gebrochene Lippenbändchen wieder zusammengenäht wird.

Die Heilungszeit beträgt in der Regel sechs bis acht Wochen. Nach der Operation kann es notwendig sein, Physiotherapie zu machen, um die Beweglichkeit der Lippen wiederherzustellen.

Das Lippenbändchen ist ein sehr empfindliches und zartes Gewebe, das die Lippen miteinander verbindet. Wenn es bei einem Unfall reißt, kann dies sehr unangenehm und schmerzhaft sein.

Es ist wichtig, sofort einen Arzt aufzusuchen, wenn das Lippenbändchen gerissen ist, damit die Wunde sorgfältig gereinigt und versorgt werden kann. In der Regel wird empfohlen, sie zu säubern, zu desinfizieren.

In schwereren Fällen kann es jedoch notwendig sein, die Wunde zu nähen. Dies sollte jedoch nur von einem qualifizierten Arzt durchgeführt werden, um Komplikationen zu vermeiden.

Auch interessant:
Die Schnullerkette: Praktisches Accessoire und Spielzeug für Dein Kind

Nach der Behandlung ist es wichtig, die Lippen vor weiteren Verletzungen zu schützen, bis die Wunde vollständig abgeheilt ist.

Warum kann das Lippenbändchen zum Problem werden?

Das Lippenbändchen kann zu einem Problem werden, wenn es zu kurz, zu lang oder zu fest ist.

Ein kurzes oder zu festes Lippenbändchen kann dazu führen, dass die Lippen nicht vollständig geöffnet werden können. Dies kann zu Schwierigkeiten beim Sprechen, Essen oder Atmen führen.

Ein zu langes Lippenbändchen hingegen kann die Lippen ständig zusammendrücken und zu einem sogenannten Kussmund führen. Dies kann unangenehm sein und zu sozialen Problemen führen.

In seltenen Fällen kann das Lippenbändchen auch entzündet sein. Dies kann sehr schmerzhaft sein und zu einer Schwellung der Lippen führen.

Wenn Dein Lippenbändchen zu einem Problem wird, kann es notwendig sein, es durch einen kleinen operativen Eingriff zu korrigieren. Dies ist jedoch nur in seltenen Fällen notwendig. In den meisten Fällen können die Symptome durch eine Anpassung der Zahnspangen oder des Kiefers behoben werden.

Lippenbändchenkorrektur: chirurgische Behandlung

Die chirurgische Behandlung eines kurzen Lippenbändchens, auch als Zungenbändchenkorrektur oder Zungenbändchenplastik bezeichnet, zielt darauf ab, die Länge des Lippenbändchens zu verändern, um eine normale Funktion und Ästhetik zu erreichen.

Wird diese Korrektur nicht vorgenommen, kann es beispielsweise zu Sprachstörungen, aber auch Zahnfleischproblemen kommen. Daher solltest Du das Lippenbändchen Deines Kindes schon im Kindesalter korrigieren lassen.

Auch interessant:
Nabelbruch: Ursachen, Symptome und Behandlung

Kurze Lippenbändchen können in der Regel in einer einzigen Sitzung korrigiert werden. In seltenen Fällen kann eine zweite Sitzung erforderlich sein.

Die chirurgische Behandlung eines kurzen Lippenbändchens wird in der Regel unter örtlicher Betäubung durchgeführt. In einigen Fällen kann eine Vollnarkose erforderlich sein. Die Behandlung eines kurzen Lippenbändchens dauert in der Regel 30 bis 60 Minuten.

Lippenbändchen gerissen: Risiken und Nebenwirkungen der chirurgischen Behandlung

Es gibt jedoch einige bekannte Risiken und Nebenwirkungen der chirurgischen Behandlung von Lippenbändchen, die Du berücksichtigen solltest, bevor Du Dich für eine Behandlung entscheidest. Die häufigsten Risiken und Nebenwirkungen der chirurgischen Behandlung von Lippenbändchen sind:

Infektion: Eine Infektion ist eine der häufigsten Komplikationen jeder Art von chirurgischer Behandlung. Infektionen können schmerzhaft sein und zu Schwellungen, Rötungen und anderen Beschwerden führen. Infektionen können auch zu Komplikationen wie Abszessen führen, die durch eine Ansammlung von Eiter in der Wunde entstehen.

Blutungen: auch Blutungen sind eine weitere häufige Komplikation jeder Art von chirurgischer Behandlung. Auch hierbei kann es zu Schmerzen kommen.

Nervenschäden: Nervenschäden sind eine mögliche Komplikation dieser Art von chirurgischer Behandlung. Sie können zu Taubheitsgefühl, Kribbeln, Schmerzen und anderen Beschwerden führen. Nervenschäden können dauerhaft sein und das Gefühl in den betroffenen Bereichen des Körpers beeinträchtigen.

Auch interessant:
Was tun, wenn dein Kind lispelt?

Narben: Narben können unästhetisch sein und zu seelischen Belastungen führen. Narben können auch Juckreiz, Schmerzen und andere Beschwerden verursachen.

Risiken und Nebenwirkungen der chirurgischen Behandlung von Lippenbändchen sind in der Regel selten und können behandelt werden.

Fazit

Dein Lippenbändchen sieht zunächst unscheinbar aus, kann aber zu einigen Problemen führen, wenn es nicht richtig funktioniert. Teilweise kann der Zahnarzt die Defekte beheben. In seltenen Fällen ist jedoch auch ein chirurgischer Eingriff notwendig. Dieser birgt einige Risiken und Komplikationen, die aber nur in seltenen Fällen auftreten und meist schnell behandelt werden können. Reißt Dein Lippenbändchen ungewollt, zum Beispiel bei einem Unfall, solltest Du einen Arzt aufsuchen.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Lippenbändchen

Was ist ein Lippenbändchen?

Ein Lippenbändchen ist ein dünnes elastisches Band aus Bindegewebe, dass eine Verbindung zwischen dem Kieder und dem Mund herstellt.

Kann das Lippenbändchen wieder zusammenwachsen?

Grundsätzlich ist es möglich, dass das Lippenbändchen wieder zusammenwächst. Allerdings ist die Heilungschance nicht sehr hoch und hängt vor allem davon ab, wie stark das Bändchen gerissen ist.

Warum sollte ein Lippenbändchen bei einem Kind durchtrennt werden?

Ein operativer Eingriff im Kindesalter ist dann ratsam, wenn bei dem Kind eine große Lücke zwischen den Schneidezähnen entsteht und es dadurch auch zu Problemen wie Sprachstörungen kommen kann.

Quellen

Die besten Produkte für dich und dein Baby.

Babyphone

Mit einem Babyphone kannst Du Deine Zeit flexibel nutzen, nachts beruhigt schlafen und weißt trotzdem jederzeit, dass es Deinem Baby gut geht.

Stillkissen

Ein gutes Stillkissen hat einige Vorteile, denn es hilft Dir nicht nur beim Stillen, sondern auch beim Einschlafen und eignet sich auch als Nestche.

Wickeltaschen

Eine Wickeltasche bietet Dir viel Stauraum, damit Du auch unterwegs alles Dabei hast, was Du für Dein Baby brauchst – von der Wickelauflage bis hin zum Fläschchen.

Pucksack

Ein Pucksack gibt Deinem Baby das Gefühl von Geborgenheit, wie im Mutterleib, und unterstützt so einen ruhigen und erholsamen Schlaf.

Fahrradanhänger

Fahrradanhänger können in Kombination mit einer Babyschale schon kurze Zeit nach der Geburt benutzt werden. Sie sind nicht nur sicherer als Kindersitze sondern auch komfortabler.

Laufstall

Ein Laufgitter kann im Alltag sehr praktisch sein! Welches Modell passend zu Deinen Bedürfnissen ist, kannst Du in meinem Ratgeber nachlesen.

Babybett

Das erste Bett begleitet dein Kind Jahre lang. Zum Glück gibt es Betten, die mit deinem Kind mitwachsen. Ich habe mich für Dich auf die Suche nach den 5 besten Babybetten gemacht.

Kinderwagen

Ein Kinderwagen ist eine lohnenswerte Anschaffung. Doch gibt es die verschiedensten Modelle auf dem Markt. Finde heraus, welcher der richtig.

Heizstrahler

Heizstrahler spenden deinem Kind die nötige Wärme, wenn es beim Wickeln, oder nach dem Baden friert.

Beistellbett

Beistellbetten sind sehr praktisch und bieten sowohl Mutter als auch Baby jede Menge Vorteile, denn für Babys ist es vor allem in den ersten Lebensmonaten beruhigend neben den Eltern schlafen zu können.