Produktratgeber » Babys (1<) » Babybedarf » Wickeltisch: bequemer Windelwechsel für Eltern und Kind

Wickeltisch: bequemer Windelwechsel für Eltern und Kind

Ein Wickeltisch erleichtert Ihnen das Wickeln in vielerlei Hinsicht – er bietet Ihnen den idealen Platz für das Wickeln und verfügt über praktischen Stauraum. Handtücher, Pflegeprodukte und Zubehör finden hier ihren Platz. Dies macht den Wickeltisch auch über die Wickelzeit hinaus zu einem funktionellen Möbelstück im Kinderzimmer. Einige Wickeltische sind mit tollen Funktionen ausgestattet. Hier werden verschiedene Wickeltische miteinander verglichen und der Favorit vorgestellt. Finden Sie jetzt den geeigneten Wickeltisch für Ihr Baby.

Ein fester Wickelplatz erleichtert Ihnen das Wechseln der Windel. Bei einer Wickelkommode oder dem Wickeltisch mit Ablagemöglichkeit haben Sie alles zur Hand, was Sie zum Wickeln brauchen. Praktisch für unterwegs, bei den Großeltern oder in kleinen Wohnungen sind klappbare Wickeltische und Aufsätze. Schauen Sie sich doch einmal in diesem Vergleich an, welche Vorzüge die einzelnen Varianten bieten.

Wickelkommode mit viel Stauraum

Infantastic® Wickelkommode - inkl. 3 großen Schubladen und Fach, LxBxH 85x71x96 cm, Weiß - Wickelschrank, Wickeltisch Aufsatz, Wickelaufsatz, Baby Möbel Kommode, Wickelregal Organizer
  • ⭐⭐⭐⭐⭐ PRAKTISCH: Verbessern Sie Ihre Erziehungsfähigkeiten mit dieser Wickelkommode, der das Wechseln von Windeln zu einem sicheren, bequemen und schnellen Prozess macht
  • ⭐⭐⭐⭐⭐ VIEL STAURAUM: Dieser Wickeltisch bietet ausreichend Platz für Windeln, Kleidung und Pflegeprodukte, die im Wickelalltag stets griffbereit sein sollten
  • ⭐⭐⭐⭐⭐ EIGENSCHAFTEN: Zusätzlich zum (befestigten) Wickelaufsatz verfügt unser Wickelraum über drei geräumige Schubladen und ein offenes Fach
  • ⭐⭐⭐⭐⭐ WICHTIG: Achten Sie darauf, die entsprechende Matratze zu kaufen, da die Wickelfläche dieses Wickelschranks 83,5 x 69,5 cm misst
  • ⭐⭐⭐⭐⭐ RÜCKENSCHONEND: Diese Wickelkommode hat eine Höhe von 96 cm, die Ihnen ermöglicht, Ihrem Baby die Windeln zu wechseln, ohne dass Sie sich dabei ständig bücken müssen, was Ihre Knie und Ihren Rücken schont

Bei dieser edlen Wickelkommode sind unterschiedliche Funktionen gekonnt vereint. Die Auflagefläche wird an drei Seiten abgegrenzt, sodass Wickelunterlage und Kind gesichert sind. Der Stauraum bietet Platz für Wickelutensilien, Spielzeug oder Babykleidung.

Vorteile

  • neutraler Farbton
  • robustes Material
  • 3 Schubladen
  • Ablagen für Utensilien und Wäsche
  • mit Wickelauflage
  • rückenschonend

Nachteile

  • komplizierte Montage
  • etwas unstabil

Die INFANTASTIC Wickelkommode ist ein praktischer Stauraum für alle notwendigen Babypflegeutensilien. Das Wickelregal ist so gestaltet, dass Sie Ihren Schützling bequem und mit ausreichend Platz wickeln können. Die Kommode ist dank detaillierter Anleitung schnell und leicht montiert und somit für Anfänger geeignet. Die Kommode passt durch das neutrale Weiß gut in jedes Zimmer.

Hochwertiger Wickeltisch aus naturbelassenen Material

Keine Produkte gefunden.

Diese Kombination ist ideal für alle, die Platz und Anschaffungskosten sparen möchten. Zwei Stoffablagefächer nehmen auf, was Ihr Baby und Sie zum Baden und Wickeln brauchen. Die natürliche Kombination aus Holz und naturfarbenem Stoff ist zeitlos und passt zu vielen Einrichtungsstilen.

Vorteile

  • ansprechendes Naturmaterial
  • zertifiziertes Material
  • praktische Doppelfunktion
  • textile Ablagen für Utensilien und Wäsche
  • mobil durch Rollen
  • komplett mit Wickelauflage

Nachteile

  • Rollen sind nicht feststellbar
  • Wickelauflage kann nicht gewaschen werden

Diese praktische Bade-Wickel-Kombination ist aus Naturholz gefertigt. Mit einem Handgriff lässt sie sich vom Wickeltisch in eine Waschgelegenheit verwandeln. Die textilbezogene Wickelauflage ist mit unbedenklichem PU (Polyurethan) beschichtet und somit hautfreundlich, abwaschbar und pflegeleicht. Zudem verfügt dieser Wickeltisch über zwei Stoffstaufächer, in denen alle notwendigen Utensilien verstaut werden können. Der Holzsockel ist rollbar, um einen einfachen Standortwechsel zu ermöglichen. Die Roba Bade-Wickel-Kombination ist der tägliche Begleiter für Mutter und Kind.

Klassischer Wickeltisch

Vicco Wickeltisch Leo weiß Baby Wickelregal Babymöbel Kommode Wickelkommode
480 Bewertungen
Vicco Wickeltisch Leo weiß Baby Wickelregal Babymöbel Kommode Wickelkommode
  • Durch die erstklassige Verarbeitung der Materialien sowie der Melaminharzbeschichtung ist die Oberfläche kratzerresistent und sehr pflegeleicht in der Reinigung.
  • Eine bequeme und rückenschonende Anwendung ist garantiert durch die optimale Grundhöhe. Die 3 offenen Ablagefächer bieten einen schnellen und effektiven Zugriff auf alle verstauten Babyutensilien.
  • Die Gesamtmaße betragen 60 x 103 x 88 cm (BxHxT).
  • Im Lieferumfang enthalten sind die Wickelkommode bestehend aus Kommode und Wickelaufsatz, eine bebilderte Montageanleitung ist ebenfalls inbegriffen sowie das benötigte Montagematerial.
  • Sie sind mit der Wickelkommode flexibel im Gebrauch dank der cleveren Anbringung der Auflage. Bei Bedarf können Sie diese schnell und unkompliziert entfernen.

An diesem Wickeltisch mit Wickelaufsatz können Sie rückenschonend arbeiten. Dafür sorgt die angenehme Höhe von 103 cm. Alles, was Sie schnell zur Hand haben müssen, verstauen Sie in drei offenen Ablagefächern. Der Wickelaufsatz ist an drei Seiten geschlossen. Dadurch bleibt die Wickelauflage an ihrem Platz. Ihr Kind ist bestens geschützt.

Vorteile

  • pflegeleichtes und robustes Melamin
  • braucht wenig Standfläche
  • offene Fächer nehmen Wickelutensilien auf
  • Freiraum für die Füße durch überstehenden Wickelaufsatz

Nachteile

  • ohne Wickelauflage
  • muss selbst montiert werden

Der Vicco Wickeltisch Leo ist eine hochwertige und praktische Wickelkommode für Ihr Baby. Durch die gute Verarbeitung der Materialien ist diese Kommode stabil und langlebig. Dieser Tisch passt perfekt in jede Ecke oder zwischen andere Möbelstücke dank seiner kleinen Größe. Trotzdem besitzt er noch genügend Stauraum für alle notwendigen Wickelutensilien.

Zusammenklappbarer Wickeltisch

wuuhoo® mobiler Wickeltisch Melvin - höhenverstellbare Wickelkommode für Unterwegs, hochwertige Stoffqualität, Klappwickeltisch mit Rollen und Stauraum, Reisewickelkommode Mit Rollen
  • SAUBERE SACHE. Mit unserem wuuhoo Wickeltisch Melvin gewinnst du den Kampf gegen die Stinkewindeln. Auf der gepolsterten Wickelkommode liegt dein Baby sicher und bequem. Premium Qualität dank des hochwertigen Stoffes inklusive!
  • STRAPAZIERFÄHIGES MESH GEWEBE. Die Wickelauflage ist aus abwaschbaren und sehr hochwertigem Mesh Gewebe. Das Gestell besteht aus hochwertigem Stahl. Die herausnehmbare Kunststoffunterlage sorgt für eine stabile Liegefläche
  • PLATZWUNDER. Die Reisewickelkommode bietet viel Stauraum. Dank ihm hast du immer alles zur Hand, wenn du es brauchst - Feuchttücher, Babypuder, Windeln. Nach dem Wickeln kannst du den Tisch ganz easy zusammenklappen. So ist Melvin auch auf Reisen dabei
  • BEQUEM UND SICHER. Natürlich ist der Klappwickeltisch weich gepolstert und so bequem. Um auf Nummer sicher zu gehen, hat Melvin einen schmalen Gurt, der dein Baby festhält. Sein erhöhter Rand sorgt für zusätzlichen Schutz.
  • Als deutscher Shop gibt´s bei uns Qualität vom Anfang bis zum Ende, von der Produktauswahl bis zur Lieferung zu dir nach Hause. Eben wuuhoo.

Dieser Wickeltisch ist ideal auf Reisen, zuhause räumen Sie ihn platzsparend weg, wenn er nicht benötigt wird. Sie können die Tischbeine in der Höhe verstellen, sodass Sie die optimale Arbeitshöhe zum Wickeln erreichen. Ein Korb zum Einhängen verstaut wichtige Wickelutensilien. Darüber hinaus ist der Wickeltisch mit Rollen versehen.

Vorteile

  • ideal für unterwegs
  • klappbar
  • variabel in der Höhe
  • Stange für Handtuch oder Decke
  • Korb für Wickelutensilien
  • zusätzliche Ablagefläche
  • mit Rollen

Nachteile

  • Rollen nicht feststellbar
  • Wickelauflage nur leicht gefüttert

Die Wickelkommode Melvin ist eine flexible, stabile und bequeme Wickelkommode, die viel Stauraum für Feuchttücher, Babypuder und Windeln bietet. Sie ist aus hochwertigem Stahl und Mesh-Gewebe gefertigt und kann nach dem Wickeln zusammengeklappt werden. Der erhöhte Rand der Kommode bietet zusätzlichen Schutz für Ihr Baby. Sie ist ideal beim Reisen und mit ihren Rollen besonders leicht zu verstellen.

Baby-Erstausstattung – das müssen Sie über Wickelkommoden wissen

Egal, ob Sie selbst eine Wickelkommode kaufen möchten oder nach Tipps suchen, um Freunden mit der Anschaffung eine Freude zu machen: Mit wichtigen Basics finden Sie rasch heraus, welche Art von Wickeltisch infrage kommt. Wichtige Faktoren spielen für die Anschaffung eine Rolle. Diese Fragen können Sie sich vorab stellen:

  • Bekommt die Wickelunterlage einen festen Standplatz oder soll sie transportabel sein?
  • Wie viel Platz steht zur Verfügung?
  • Soll sie mehr als nur Wickelutensilien aufnehmen?
  • Welches Material ist geeignet?
  • Bieten Kombi-Modelle Ihnen wirklich Vorteile?

Der Klassiker – Wickeltisch mit Ablagemöglichkeiten

Vielleicht haben Sie ja schon bei der Einrichtung des Kinderzimmers daran gedacht, eine zur Serie passende Wickelkommode zu kaufen. Aber auch nachträglich können Sie sie zur Ergänzung vorhandener Einrichtungsgegenstände anschaffen. Reicht der Platz im Kinderzimmer aus, sind Sie mit einer großen Wickelkommode gut beraten. Ablagefächer und Schubladen nehmen auf, was Sie ständig zur Hand haben wollen. Windelvorrat, Kleidungsstücke und weiteres Babyzubehör sind hinter Türen gut aufgehoben.

Zu überlegen ist, ob ein fest integrierter Wickelaufsatz langfristig von Vorteil ist. Können Sie ihn nach dem Wickelalter abbauen, wird die Wickelkommode zum Spielzeugschrank oder später zum Schreibtisch. Sie sparen also Anschaffungskosten, wenn Sie hier auf variable Modelle zurückgreifen. Wickelauflage und Körbe können Sie jederzeit dazukaufen. Manche Hersteller bieten zur Wickelkommode passende Aufbewahrungsboxen zusätzlich an.

Die platzsparende Kommode zum Wickeln – vom Wickeltisch zum Regal

Weniger freien Platz brauchen Sie, wenn Sie sich für eine Wickelkommode entscheiden, deren Vorteil nicht in der Breite und Tiefe, sondern in der Höhe liegt. Der Wickelaufsatz muss aber gut aufliegen. Besser ist es noch, wenn Sie ihn befestigen können. Damit schließen Sie Kippgefahr aus, wenn der Aufsatz über die Fläche des Standmoduls hinausgeht.

Ob Sie hier eine Variante mit Schubladen oder offenen Fächern wählen, bleibt Ihnen überlassen. Verstauen Sie Wickelzubehör in frei zugänglichen Fächern oder Körben, erreichen Sie es schneller. In Schubladen ist es dagegen besser vor dem Zugriff von Krabbelkindern geschützt.

Kombinierte Wickeltische – mal Wickelplatz, mal Badewanne

Durch die Doppelfunktion ist diese Lösung nicht nur preiswert, sondern platzsparend und praktisch. Unter der Wickelfläche ist die ausziehbare Badewanne angebracht. Arbeiten Sie seitlich, können Sie Ihr Baby direkt aus der Wanne auf den Wickeltisch legen. Babybad und Shampoo sowie das Wickelzubehör finden in Ablagen unter dem Aufbau reichlich Platz. Körbe zum Einhängen ergänzen die Möglichkeit, alles Wichtige in der Nähe zu haben.

Müssen Sie aber das Wasser vom Bad in das Kinderzimmer transportieren, ist vielleicht ein anderes Modell praktischer. Es ist nicht jedermanns Sache, mit der gefüllten Wanne durch die Wohnung zu gehen. Eine getrennte Babybadewanne ist in diesem Fall praktischer. Denken Sie beim Kauf der Baby-Erstausstattung daran.

Mobile Wickelkommode – mit Rollen für mehr Bewegungsspielraum

Fest aufgebaute wie auch klappbare Wickeltische können Sie mit Rollen kaufen. Das hat den Vorteil, dass Sie Ihr Baby bei Bedarf mal in einem anderen Raum wickeln können. Innerhalb des Kinderzimmers, im Bad oder Elternschlafzimmer profitieren Sie ebenfalls von mehr Bewegungsfreiheit. Zum Wickeln suchen Sie sich einen bequemen Platz aus. Nach getaner Arbeit schieben Sie den Wickeltisch dorthin, wo er am wenigsten stört.

Als Zweitwickeltisch bei den Großeltern und in kleinen Wohnungen sind klappbare Wickeltische praktisch. Sie können sie platzsparend in Nischen, neben Regalen oder in Schränken aufbewahren. Was Sie zum Wickeln brauchen, findet in einem Korb Platz. Auf diese Weise haben Sie ebenfalls alles rasch zur Hand. Leichte, klappbare Wickeltische sind zudem ideale Reisebegleiter. Sie nehmen wenig Platz im Auto weg, machen Ihnen aber am Urlaubsort das Wickeln einfacher.

Wickelaufsätze für Badewanne, Bett und Tisch – der kompakte Wickelplatz

Als mobiler Wickelaufsatz ist die kleinste Variante zweckmäßig. Hier haben Sie nur einen Aufsatz mit integrierter Mulde. Ablagemöglichkeiten an der Seite sorgen dafür, dass Sie Ihr Kind beim Wickeln nicht aus den Augen lassen müssen. Durch klappbare Füße gewinnen Sie mehr Arbeitshöhe, wenn Sie den Wickelaufsatz auf dem Tisch oder Schreibtisch verwenden.

Möchten Sie diese Modelle auf der Badewanne oder dem Bett anbringen, sind passgenaue Maße wichtig. Fehlt auch nur ein Zentimeter an den Abmessungen, kann die Konstruktion zu wackelig werden. Das bringt Ihr Baby unnötig in Gefahr. Überlegen Sie also rechtzeitig, wo Sie diese Art Wickelaufsatz anbringen wollen.

Wickelkommode und Wickelaufsatz – das ideale Material

Beim Wickeln kann immer einmal ein Missgeschick passieren. Mal ist es die verschmutzte Windel, die ungünstig platziert wird, mal sind es Creme oder Öl, die mit dem Wickeltisch in Kontakt kommen. Damit Sie die Folgen rasch beseitigen können, sollte das Material des Wickeltisches pflegeleicht sein.

Melamin, PVC und beschichtete Stoffe sind pflegeleicht. Sie sollten sie jedoch rasch säubern, wenn beim Wickeln etwas daneben ging. Verfärbungen sind nie ausgeschlossen, egal, ob der Windelinhalt, der ausgespuckte Karottenbrei oder das Babyöl auf den Wickeltisch geraten. Kommt Ihr Wickeltisch ohne Pflegehinweis an, fragen Sie doch einfach beim Hersteller nach. Er kann Ihnen sagen, wie Sie möglichst lange Freunde an der Wickelkommode oder dem Wickeltisch haben.

Herstellerhinweise sind zudem wichtig, wenn es um die Sicherheit beim Aufbau geht. Fehlt die entsprechende Anleitung, ist ebenfalls der Hersteller oder Anbieter in der Pflicht. Es ist allemal besser, sich rechtzeitig nach Gebrauchshinweisen zu erkundigen, als später erfahren zu müssen, dass die Sicherheit oder Standfestigkeit des Wickeltisches nicht gegeben war.

Ähnliche Beiträge