Produktratgeber » Babys (1<) » Peg-Pèrego Prima Pappa Zero3

Peg-Pèrego Prima Pappa Zero3

Der Hochstuhl von Peg-Pèrego lässt sich 5-fach verstellen und auch eine Liegeposition lässt sich einstellen, der einzige Nachteil hingegen ist, dass der Stuhl nur bis zu 15kg genutzt werden kann.

Marie Kulmann, Mutter & Redakteurin

Peg Perego Prima Pappa Zero3 - Licorice - Hochstuhl mit Baby-Liegefunktion, Lederimitat-Bezug, schwarz
  • Auch als Baby-Liege verwendbar (ab 0 Monate)
  • 5-fach verstellbare Sitzneigung bis in die Liegeposition
  • 7-fach verstellbare Sitzhöhe
  • Doppeltablett
  • Leicht abwischbarer, hochwertiger Lederimitat-Bezug

Peg-Pèrego Prima Pappa Zero3

Der Peg-Pèrego Prima Pappa Zero3 Hochstuhl ist ab der Geburt nutzbar. Die Sitzneigung ist 5-fach verstellbar bis hin zur Liegeposition, so kann der Hochstuhl auch als kleines Stubenbett genutzt werden. Die Sitzhöhe ist 7-fach verstellbar. Die Fußstütze ist ebenfalls 7-fach verstellbar und kann auch hochgeklappt werden. Der Sitz ist gemütlich und gut gepolstert. Der Sitzbezug kann einfach abgewaschen werden. Das Tablett ist spülmaschinenfest und kann einfach abgenommen werden. Sowohl zum Abnehmen des Tabletts als auch für die Höhen- und Tiefeneinstellungen wird nur ein Handgriff benötigt.

Durch den 5-Punkt-Gurt und die Durchrutschsicherung wird maximale Sicherheit gewährleistet.

Der Hochstuhl ist auch für unterwegs geeignet, denn er lässt sich ganz einfach kompakt zusammenklappen. Die zwei Rollen gewährleisten ein einfaches Verschieden im Raum.

Details

  • Gewicht: ca. 7,5 kg
  • Maße: 56 x 77,5 x706 cm
  • Maße zusammengeklappt: 30 x 55 x 95,5 cm
  • Sitzbreite: 29 cm
  • Länge der Liegefläche: 77 cm
  • geeignet bis zu 15 kg Nutzergewicht

Vorteile

✅ geeignet ab Geburt

✅ 5-fach verstellbare Sitzneigung

✅ Liegeposition möglich

✅ 5-Punkt-Gurt

✅ Durchrutschsicherung

✅ sehr stabil

✅ waschbarer Bezug

✅ abnehmbarer Tisch

Nachteile

❌ nur bis 15 kg Nutzergewicht geeignet