Produktratgeber » Baumarkt » Gartengeräte » Motorsense – erleichtert das Trimmen von Gras

Motorsense – erleichtert das Trimmen von Gras

Die Motorsense ist ein unverzichtbares Werkzeug für jeden Gartenbesitzer. Durch ihre kompakte Bauweise ist sie ideal für die Pflege von Rasenflächen und Wegen. Die Elektro-Motorsense ist als Alternative zu einer herkömmlichen Motorsense besonders leise und umweltschonend.

Die Motorsense ist ein wichtiges Gartengerät für das Scheiden von Gras und Unkrautentfernung. Die effizienteste Arbeit wird mit einer Motorsense erzielt, wenn sie regelmäßig und richtig gewartet wird.

Premium Motorsense

FUXTEC Profi Benzin Motorsense FX-PS162 – Profisense mit 62ccm, Faden und Komfort-Tragegurt – Rasentrimmer mit Antivibrationssystem – 2-Takt Freischneider Fadenspule
  • Benzin Motorsense mit 3,5PS und 62ccm³ Hubraum. Profisense mit 1:40 Benzinmischung. Freischneider mit mehrfach starrgelagerter 9-Zahn Antriebswelle sowie kontaktloser und wartungsfreier Zündung (CDI).
  • 2in1 – Inklusive 3-Zahn Messer und Doppelfadenkopf mit Tippautomatik. Hochwertige Nylonspule zum Nachfüllen ohne Öffnen des Gehäuses.
  • Antivibrationseinrichtung zur Entkopplung der Vibration vom Handgriff für ein angenehmes und schonendes Arbeiten. Werkzeuglose Einstellmöglichkeit des Zweihandgriffes für mehr Komfort.
  • EASY STARTER – einfaches uns bequemes Starten des Motors mit der Starterschnur. Werkzeugloser Zugang zu Luftfilter und Vergaser.
  • Inklusive gepolstertem Profi-Komfort Tragegurt für ein Rückenschonendes Arbeiten. Stufenloser Geschwindigkeitsregler und Notstop-Schalter für mehr Sicherheit.

Die Kombination aus Leistung und Qualität machen die Motorsense zu unserem Vergleichssieger. Der praktische Helfer in Deinem Garten ist verlässlich und langlebig.

Vorteile

  • Tragegurt
  • Antivibrationseinrichtung
  • simples Starten
  • einstellen ohne Werkzeug möglich

Nachteile

  • keine klare Anleitung
  • weniger für große Menschen geeignet

Einfache Motorsense

Bosch Elektro Freischneider Motorsense AFS 23-37 (950 W, SchnittkreisØ: 23 cm (Messer), 37 cm (Faden), FadenØ: 3,5 mm, im Karton), Schwarz/Grün
  • Der Freischneider AFS 23-37 für außergewöhnliche Schnittergebnisse
  • Optimale Balance für jeden Benutzer durch verstellbaren Gurt und Handgriff
  • Beeindruckende Schnittergebnisse durch leistungsstarken 950 W Motor
  • Einfacher Wechsel zwischen Messer und Schneidfaden für große Flächen oder hartnäckigen Wildwuchs
  • Lieferumfang: Bosch Freischneider 3-Flügel-Messer, Spule für Schneidfäden, 3 Schneidfäden, Zusatzgriff, Schutzhaube, Karton

Ein wahrer Allrounder für jeden Garten ist diese Motorsense in einer tollen Optik. Die Qualität verspricht eine hohe Nutzerfreundlichkeit sowie Langlebigkeit des Produkts.

Vorteile

  • verstellbar
  • Gurt enthalten
  • Schutzhaube
  • leistungsstark

Nachteile

  • Knopf muss permanent bedient werden
  • keine hilfreiche Anleitung

Verstellbare Motorsense

IKRA 73046560 Benzin Freischneider Trimmer IBF 43 inkl. Fadenspule 3-Zahn-Messer & Schultergurt, 1.1 kW, Grau/Rot
  • 2-Takt-Benzinmotor / Hubraum 42,7cm³ / 1,1 kW / Leichtstartsystem
  • Elektronische Zündung / Primer / Choke / verchromter Zylinder
  • Verstellbarer Aluminium Bike-Handgriff / teilbarer Aluminium Schaft / inkl. Doppel-Schultergurt / werkzeugloser Luftfilterwechsel
  • Inkl. 3-Zahn-Gestrüppmesser / Schnittkreis 25,5 cm / zum Schneiden von hohem Gras, kleinen Ästen und holzigem Unkraut
  • Inkl. Fadenspule / Schnittbreite 45 cm / zum Schneiden von Gras und nicht holzigen Pflanzen / Fadenverlängerung durch Tippautomatik / Grasverwicklungsschutz

Mit der Hilfe dieser Motorsense ist die Gartenarbeit in kürzester Zeit erledigt und Du kannst Dich entspannen und die Sonne genießen.

Vorteile

  • schwarfes Messer
  • ergonomischer Griff
  • höhenverstellbarer Griff
  • schnell einsatzbereit

Nachteile

  • schwer
  • Tragegurt für große Menschen ungeeignet

Interessante Informationen zu Motorsensen auf einem Blick

Wenn Du Dir eine Motorsense kaufen möchtest, gibt es einige Punkte, auf die Du achten solltest. Zunächst einmal ist es wichtig, die richtige Größe für Deinen Garten oder Rasen zu wählen. Eine kleine Motorsense wird für kleinere Flächen ausreichen, während Du für größere Flächen eine größere Motorsense benötigst.

Zweitens solltest Du darauf achten, welchen Motor die Motorsense hat. Der Motor sollte leistungsstark sein, damit die Motorsense auch lange Zeit perfekt arbeitet.

Drittens ist die Klinge wichtig. Die Klinge sollte aus hochwertigem Material sein und scharf genug, um das Gras perfekt zu schneiden.

Viertens solltest Du darauf achten, ob die Motorsense über einen Akku verfügt. Ein Akku ist vor allem dann praktisch, wenn Du keinen Stromanschluss in Deinem Garten hast.

Und fünftens solltest Du auch darauf achten, ob die Motorsense über eine Fangbox verfügt. Eine Fangbox ist praktisch, damit das geschnittene Gras direkt in der Fangbox gesammelt wird und Du es nicht erst aufsammeln musst.

Ähnliche Beiträge