Produktratgeber » Baumarkt » Gartenprodukte » Heizpilze für Deine Terasse

Heizpilze für Deine Terasse

Nie wieder draußen frieren! Ein Heizpilz ist perfekt für langes Draußensitzen in den Sommermonaten, wenn es abends kühler wird. Aber auch im Winter oder zu anderen Jahreszeiten eignet sich ein Heinzpilz super, um einige Zeit draußen sitzen zu können mit schöner warmer Luft nebenan. Je nach Terassengröße oder dem Platz, wo der Heizpilz stehen soll, gibt es unterschiedliche Größen, um es Deinem Bedarf anzupassen. Die vielen verschiedenen Designs werden Dich bestimmt begeistern und für Deinen Geschmack ist mit Sicherheit etwas dabei.

Wir haben Dir tolle Heizpilze für den Garten oder Deine Terasse herausgesucht, wo garantiert auch ein passendes Produkt für Dich dabei ist. Anhand der Vor- und Nachteile kannst Du abwägen und den besten Heizpilz für Dich aussuchen. Alle drei Produkte überzeugen mit guter Qualität. Entdecke sie jetzt und sorge dafür, dass Du draußen nicht mehr frieren musst.

Stufenlos regulierbarer Heizstrahler

Enders® Terrassenheizer Gas Elegance, Gas-Heizstrahler 9376, Heizpilz mit stufenloser Regulierung, Eco Plus Brenner, Transporträder, Umkippsicherung
  • Enders ECO PLUS Brennertechnologie (EEP) für sparsamen Verbrauch bei optimierter Wärmestrahlung
  • Gas-Heizstrahl-Brenner aus legiertem Edelstahl für langlebige Qualität
  • 3,5 – 8 kW stufenlose Leistungsregulierung
  • 76 cm großer Enders Standard-Reflektor mit ausgereiftem Reflektions-System
  • thermoelektrische Zündsicherung und Umkippsicherung zur optimalen Sicherheit
  • inkl. Regler 50 mbar + Schlauch mit integrierter Schlauchbruchsicherung

Der Heizpilz wird mit Gas betrieben und sorgt für Wärme auf Deiner Terasse. Außerdem wurde er so entwickelt, dass weniger Kohlenstoffdioxid entsteht und geringere Kosten anfallen.

Vorteile

  • geschützt gegen umkippen
  • stößt wenig Kohlenstoffdioxid aus
  • geringe Kosten
  • Leistung bis 8 kW
  • großflächiger Wärmeausstoß
  • besonders umweltfreundlich
  • Nachteile

  • zeitaufwendiger Zusammenbau
  • Stylischer Heizpilz

    Enders® Terrassenheizer Gas POLO 2.0, Gas-Heizstrahler 5460, Terrassenstrahler mit stufenloser Regulierung, ENDUR Reflektionssystem, Transporträder, Umkippsicherung
    • wärmt gezielt und ohne Streuverluste genau auf Sitzhöhe
    • weiträumig und hocheffizient Abstrahlung der infraroten Wärmestrahlen durch das ENDUR Reflektionssystem
    • 3 – 6 kW stufenlose Leistungsregulierung
    • thermoelektrische Zündsicherung und Umkippsicherung zur optimalen Sicherheit
    • höhenverstellbarer, integrierter Reflektor für eine optimale Ausrichtung und individuell einstellbaren Hitzeschutz auf der Rückseite

    Dieser Terassenstrahler von Enders ist klein und sieht klasse aus. Dennoch überzeugt er mit Heizkraft von bis zu 6 kW und wird Dich nicht enttäuschen.

    Besonderheiten

  • Wärmestrahlung auf Sitzhöhe
  • gute Qualität
  • Sicherheitsvorkehrungen wie Umkippschutz
  • nimmt wenig Platz ein
  • brennt bis zu 25 Stunden
  • Material: Edelstahl
  • Makel

  • Gas nicht inklusive
  • Große Heizpilz Pyramide

    Activa 13600 Terrassenheizstrahler Pyramide "Cheops" Heizpilz aus Edelstahl, 10,5 KW Heizleistung
    • Original Cheops Pyramide Terrassen-heizstrahler Gas: Für gemütliche Winterabende auf der Terrasse
    • Leicht bewegbar durch zwei befestigte Rollen
    • Edles Design beeindruckt und sorgt für modernes Erscheinungsbild der Terrasse
    • Geprüft vom Deutschen Brenninstitut Freiberg
    • Aluminium Reflektor, Verchromtes Flammengitter, Nicht Rostfrei

    Der stylische Heizpilz in Form einer Pyramide macht jede Menge her. Mit seiner Leistung von 10,5 kW hast Du es garantiert kuschelig warm.

    Besondere Merkmale

    • cooles Pyramidendesign
    • Leistung bis zu 10,5 kW
    • einfach zu bewegen
    • automatisches Abschalten
    • Edelstahlverarbeitung

    Beeinträchtigung

    • nicht rostfrei
    • preislich teuer

    Informationen zu Heizpilzen

    Heizpilze lassen sich einfach bedienen und sorgen dafür, dass man auch an kalten Tagen bequem draußen sitzen kann. Einige Modelle sind aufgrund ihres Materials sogar wasserdicht. So ist das Gerät für die Außenbereichsnutzung zugelassen und enttäuscht nie.

    Er eignet sich besonders, wenn es draußen nicht so warm ist, um die Temperaturen auf der Terasse anzuheben. Achte darauf, dass bei der Nutzung von Heizpilzen immer auf eine gute Belüftung vorhanden ist und ein sicherer Stand gewährleistet wird.

    FAQ Heizpilz

    Was kostet ein Heizpilz?

    Ein Heizpilz kostet in der Regel zwischen 50 und 500€. Allerdings gibt es auch teurere Modelle für über 1000€.

    Wie lange hält eine Gasflasche beim Heizpilz?

    Das kommt immer auf die Größe der Gasflasche und den Verbrauch des Heizpilzes an. Eine Flasche mit 5 kg hält ca. zwischen 4 und 8 Stunden.

    Wie macht man einen Heizpilz an?

    Lies dazu am besten die beigelegte Bedienungsanleitung, denn jeder Heizpilz funktioniert anders.

    Wie hoch ist ein Heizpilz?

    Einen Heizpilz gibt es in verschiedenen Größen. Je nachdem wie hoch Du ihn Dir wünscht bzw. wie viel Geld Du ausgeben möchtest, gibt es Höhen zwischen 50 cm und 2m.

    Wie lange hält ein Heizpilz?

    Das hängt von der Qualität des Produktes ab. Ein hochwertiger Heizpilz hält über 10 Jahre.

    Wolfgang wohnt mit seiner Familie in Stuttgart. Er hat eine zwölfjährige Tochter und fünfjährige Zwillinge. Wenn er nicht gerade Produktratgeber für den Elternkompass Ratgeber schreibt und seine Erfahrungen mit Dir teilt, unternimmt er gerne Fahrradtouren, spielt Monopoly oder liest Romane.