Produktratgeber » Baumarkt » Vergleich der besten 3 Balkon Bodenbeläge in der Übersicht

Vergleich der besten 3 Balkon Bodenbeläge in der Übersicht

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Boden Ihres Balkons zu gestalten. Welcher Balkon Bodenbelag am besten zu Ihnen und Ihrem Balkon passt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. In diesem Artikel werden wir einige der populärsten Balkon Bodenbeläge vorstellen und erläutern, worauf Sie bei der Auswahl achten sollten.

Ein Balkon sollte nicht nur optisch ansprechend sein, sondern auch funktional. Daher ist die Wahl des richtigen Bodenbelags ein wichtiger Faktor. Es gibt verschiedene Arten von Bodenbelägen, die für den Balkon geeignet sind. Dazu gehören Holz, Stein, Beton und PVC.

Seidenmatte Bodenbeschichtung für außen und innen

Dynamic24 Flüssig Kunststoff 5L Bodenbeschichtung 50m² Betonfarbe Beton Beschichtung (Platingrau)
  • ✅ Für innen und außen, keine Vorgrundierung notwendig
  • ✅ tritt-, stoß- und abriebfest
  • ✅ Seidenmatt, für ca. 50m2
  • ✅ Wasserverdünnbare Spezialbeschichtung auf Acrylatbasis
  • ⚠ Nicht für Garagenböden geeignet!
  • ⚠ Nicht bei glasierten Fliesen und Kacheln, welche nicht saugfähig sind verwenden !

Der Balkon Bodenbelag ist ein guter Allrounder, der verschiedene Funktionen vereint. Weiterhin hat uns der Preis überzeugt.

Vorteile

  • wasserverdünnbare Spezialbeschichtung
  • abriebfest
  • tritt- und stoßfest
  • einfach aufzubringen

Nachteile

  • für Garagenböden ungeeignet
  • dünnflüssig

Bei dieser Bodenbeschichtung von Dynamic24 handelt es sich um eine spezielle Beschichtung auf der Basis von Acrylat. Sie lässt sich mit Wasser verdünnen und ist somit sehr ergiebig. Außerdem eignet sie sich sowohl für Innen- als auch Außenbereiche und ist gegen Abrieb und Stöße optimal geschützt. So bleibt der Bodenbelag für Ihren Balkon lange schön. 

Wetterfester Kunstrasenteppich als Bodenbelag

Rasenteppich Kunstrasen mit Noppen 1.550 g/m² - Rot Blau Grau Braun Beige oder Anthrazit | Meterware | wasserdurchlässig | Balkon Terrasse Camping, Farbe:Anthrazit, Größe:133 x 350 cm
  • TOP QUALITÄT - Hochwertiger Kunstrasen Meterware in Ihrer Wunschlänge | Flormaterial: 100 % Polypropylen | Gesamthöhe: 10 mm | Gesamtgewicht: 1.550 g/m² | Geprüfte Qualität | Lichtbeständigkeit 1500 KLY
  • EIGENSCHAFTEN - Robust & pflegeleicht | strapazierfähig & langlebig | einfach zu verlegen | angenehmer Laufkomfort | einfach zu reinigen | wetterfest & wasserfest | kann problemlos vor Ort angepasst werden
  • EIGNUNG - Indoor & Outdoor einsetzbar | ideal für Terrasse, Balkon, Wintergarten, Garten, Schrebergarten, Loggia, Sauna-Bereich, Schwimmbad, Nassbereich, Hobby-Raum, Sport-Raum, Camping | Außenteppich Terrassenteppich Balkonteppich
  • WETTERFEST & WASSERDURCHLÄSSIG - denn die Drainagefunktion mit Gummi Noppen auf der Rückseite verhindert Nässe-Stau und lässt Wasser unter dem Rasenteppich ablaufen
  • FARBEN & GRÖSSEN - Anthrazit (Grau-Schwarz), Beige, Blau, Braun, Grau, Rot | Breiten: 133 cm, 200 cm, 400 cm | Länge: ab 50 cm bis zu 2000 cm und gerne auch nach Maß

Der Balkon Bodenbelag kann Ihnen helfen, Zeit und Kraft zu sparen und unser Vergleichssieger hat bereits viele Kunden überzeugen können.

Vorteile

  • viele Farben erhältlich
  • pflegeleicht und robust
  • innen und außen einsetzbar
  • mit Drainagefunktion

Nachteile

  • schwieriges Absaugen
  • schmutzanfällig

Dieser Rasenteppich von havatex ist ein robustes Produkt, das sich leicht verlegen lässt und eine besonders hohe Lebensdauer hat. Der Teppich lässt sich leicht reinigen und bietet einen hohen Komfort beim Laufen. Zudem ist er witterungsbeständig und somit ideal für den Balkon geeignet. Er ist in verschiedenen Größen und Farben erhältlich, sodass Sie damit Ihren Balkon nach Ihren Wünschen gestalten können.

Moderne Holzfliesen aus edlem Akazienholz

SWANEW Holzfliesen 55-er Kachel Set,5m², geeignet als Terrassenfliesen und Balkonfliesen, aus Akazien Holz, 30x30 cm, für Garten Terrasse Balkon
  • Die Balkonfliesen sind wetterfest, sehr robust und ausgesprochen pflegeleicht. Sie eignen sich deshalb nicht nur für die Nutzung im Freien, sondern können auch in Ihren Räumlichkeiten wie der Sauna oder dem Badezimmer verwendet werden. Dekorative Muster können auf Balkon, Wintergarten, Terrasse oder Gehwegen verlegt werden. Ideal für jeden Outdoor- und Indoor-Bereich geeignet.
  • Die Holzfliesen haben ein Stecksystem und sind so sehr schnell und einfach, ohne Werkzeug, zu verlegen. Die Fliesen werden einfach ineinander verhakt, so dass eine stabile einheitliche Fläche entsteht. Die Terrassenfliesen können in unterschiedlichen Verlegemustern verlegt werden. Das Material ist individuell und einfach zuschneidbar.
  • Das Kunststoff-Drainagensystem gewährleistet einen zuverlässigen Wasserablauf unter der Fliese und ist äußerst witterungsbeständig, da kein direkter Kontakt zum Erdreich besteht. Der Unterbau besteht aus bruchfestem, elastischem Kunststoff. Hinweis: Um die Langlebigkeit des Produktes zu garantieren, sollte ein flacher Untergrund gewählt werden! Empfehlenswert sind gelegentliche Behandlungen des Fliesenbodens mit Hartholzölen oder auch mit Hartwachsen.
  • Die im Akazien-Holz enthaltene Gerbsäure sorgt für die rötliche Färbung und verleiht dem Holz eine hohe Qualität und lange Haltbarkeit. Experten schätzen den durch natürliche Witterungsumstände entstehenden Patina Effekt.
  • Akazie ist ein natürlicher Werkstoff und unterliegt somit durch äußere Einflüsse wie Luft, Feuchtigkeit und Temperatur verursachten typischen Veränderungen, wie z.B. Farbveränderungen deshalb empfiehlt es sich, in regelmäßigen Abständen das Holz mit etwas Pflegeöl und einem weichen Tuch zu behandeln.

Diese Akazienfliesen konnten uns als Balkon Bodenbelag mit hochwertigen Materialien, die sich durch ihre Robustheit auszeichnen, überzeugen. Lassen auch Sie sich beeindrucken.

Vorteile

  • qualitatives Akazienholz
  • einfach verlegbar durch Stecksystem
  • in vielen Bereichen nutzbar
  • inklusive Drainagesystem

Nachteile

  • vergleichsweise teuer
  • farbliche Unterschiede sind möglich

Mit diesen Balkonfliesen von SWANEW erhalten Sie einen besonders stabilen, witterungsbeständigen und pflegeleichten Bodenbelag. Durch ihre Beschaffenheit eignen sich die Fliesen nicht nur gut für den Balkon, sondern auch für Saunen oder Badezimmer. Aufgrund des unkomplizierten Stecksystems lässt sich dieser Bodenbelag innerhalb kürzester Zeit und ohne Anstrengung anbringen. 

Alles was Sie zu Balkon Bodenbelägen wissen müssen

Ein Balkon ist eine tolle Erweiterung des Wohnraums und bietet die Möglichkeit, im Freien zu relaxen oder sogar zu grillen. Um das Maximale aus Ihrem Balkon herauszuholen, ist es jedoch wichtig, dass Sie den richtigen Bodenbelag wählen. Glücklicherweise gibt es heutzutage eine Vielzahl von Optionen für Balkonbodenbeläge, so dass Sie sicherstellen können, dass der Belag genau zu Ihren Bedürfnissen und dem Stil Ihres Hauses passt. Es gibt viele verschiedene Vorteile der Verwendung von unterschiedlichen Arten von Bodenbelägen für Balkone.

Einige der beliebtesten Balkonböden sind Balkonfliesen, PVC Bodenbelag, Holzdielen und Steinböden.

Balkonfliesen bestehen in der Regel aus Keramik oder Stein, jedoch gibt es auch andere Optionen. Die Fliesen sind einfach anzubringen und können in verschiedenen Farben und Designs erhältlich sein. Die Nachteile der Balkonfliesen sind, dass sie rutschig werden können und in der Regel teurer sind als andere Arten von Balkon Bodenbelägen. Dahingegen sind PVC Böden sehr rutschfest und können in verschiedenen Farben und Formen erworben werden. Zudem sind PVC Böden einfach zu installieren.

Die Nachteile von PVC Böden sind, dass sie in der Regel teurer sind als andere Arten von Bodenbelägen und nicht allzu langlebig sind wie Balkonfliesen. Holzdielen sind eine weitere beliebte Art von Bodenbelag für Balkone. Holzdielen sind – im Gegensatz zu PVC Böden – sehr langlebig und können in verschiedenen Farben erhältlich sein. Die Nachteile von Holzdielen sind, dass sie in der Regel teurer sind als andere Arten von Bodenbelägen und dass sie nicht trotz ihrer langen Lebensdauer nicht so langlebig sind wie Balkonfliesen. Auch Steinböden können in verschiedenen Farben erworben werden.

Die Nachteile von Steinböden sind, dass sie in der Regel teurer sind als andere Arten von Balkon Bodenbelägen.

Balkonböden – welcher Bodenbelag ist der Richtige? 

Der Winter naht und damit auch die kalten, nassen Tage. Wer einen Balkon hat, möchte diesen in der Regel auch im Winter nutzen können. Dafür ist jedoch ein geeigneter Bodenbelag vonnöten, der nicht nur optisch ansprechend ist, sondern auch praktisch und funktional. Doch welcher Belag ist der Richtige?

Die Wahl des passenden Bodenbelags für den Balkon hängt vor allem von Ihren eigenen Bedürfnissen und Wünschen ab. Will man den Balkon nur als Erholungsoase nutzen oder soll er auch als Outdoor-Küche dienen? Soll er pflegeleicht sein oder gar keine Pflege benötigen? Und wie sieht es mit der Optik aus – möchte man einen hellen oder dunklen Bodenbelag?

Egal, welche Ansprüche Sie an den Balkonboden haben – mit Sicherheit gibt es den passenden Belag. Hier ein kurzer Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten:

Holzdielen: Holz ist ein natürliches Material und verleiht dem Balkon sowohl optisch als auch haptisch eine gemütliche Note. Holzdielen sind jedoch relativ pflegeintensiv und müssen regelmäßig imprägniert und abgeschliffen werden, um vor Schmutz und Feuchtigkeit zu schützen. Zudem sollten sie regelmäßig auf Risse und Splitter überprüft werden.

Kunstrasen: Kunstrasen verleiht dem Balkon ein naturnahes Flair und ist angenehm weich unter den Füßen. Allerdings muss er regelmäßig gereinigt werden, um Schmutz und Laub zu entfernen. Zudem sollte er vor starker Sonneneinstrahlung geschützt werden, da er sonst ausbleichen kann.

Teppich: Ein Teppich ist weich unter den Füßen und hält die Füße warm – ideal für kalte Tage. Allerdings muss er regelmäßig gereinigt werden, um Schmutz und Staub zu entfernen. Zudem sollte er vor Nässe geschützt werden, da er sonst sehr schnell verformt oder gar schimmeln kann.

Fliese: Fliesen sind robust, langlebig und relativ pflegeleicht. Sie haben allerdings den Nachteil, dass sie sehr kalt sind – ideal für die sommerliche Nutzung des Balkons, aber weniger geeignet für die kalten Wintermonate.

Wie Sie lange etwas von Ihrem Balkonboden haben

Ihr Balkon ist der perfekte Ort, um die schönen Frühlings- und Sommermonate zu genießen. Damit Sie lange Freude an Ihrem Balkonbodenbelag haben, geben wir Ihnen hier ein paar nützliche Tipps für die Reinigung und Pflege:

  • Wischen Sie den Boden regelmäßig mit einem trockenen oder feuchten Tuch ab, um Schmutz und Staub zu entfernen.
  • Verwenden Sie keine scheuernden oder aggressiven Reinigungsmittel, da diese den Boden beschädigen können.
  • Tragen Sie bei Bedarf ein imprägnierendes Mittel auf, um Flecken und Schmutz vorzubeugen.

Wenn Ihr Bodenbelag balkontauglich ist und Sie diese Tipps befolgen, bleibt der Boden mit Sicherheit lange gut erhalten!  

Ähnliche Beiträge