Produktratgeber » Kinderzimmer » Baby- & Kinderbetten » Vergleich der besten 3 Trittschalldämmungen in der Übersicht

Vergleich der besten 3 Trittschalldämmungen in der Übersicht

Dröhnende Geräusche auf harten Böden können ganz schön nerven – vor allem, wenn man sie dauerhaft ertragen muss. Vor allem die Nachbarn beschweren sich schnell über zu laute Geräusche. Glücklicherweise gibt es eine einfache Lösung für dieses Problem: Trittschalldämmungen!

In unserem Artikel erfahren Sie alles über die verschiedenen Arten der Trittschalldämmung und welche Methode am besten zu Ihrer Situation passt. Es gibt verschiedene Arten von Trittschalldämmung. Welche Methode am besten für dich geeignet ist, hängt vor allem von Ihrem Budget und den gegebenen Umständen ab.

Trittschalldämmung für unterschiedliche Verwendungszwecke

30m2 Trittschalldämmung Dämmung Boden für Laminat Parkett, 5mm - XPS
  • Gute Wärmedämmung - 0,031(W/mK)
  • Dichte ca. 40 kg/m³
  • Druckstabilität 6t/qm
  • Trittschallreduzierung ≥ 18 dB
  • Gehschallverbesserung 6 dB

Mit dieser Trittschalldämmung wird die Arbeit garantiert vereinfacht. Wir können diesen Allrounder dank der simplen Handhabung nur empfehlen.

Vorteile

  • Perfekte Wärmedämmung
  • Reduziert effektiv Trittschall
  • Hohe Elastizität
  • Praktische Größe

Nachteile

  • Sehr dünn
  • Schwache Dämmung

Mit dieser Trittschalldämmung von Verdone sind Sie in jedem Fall gut beraten! Das Produkt überzeugt durch die effektive Reduzierung von Trittschall und die starke Wärmedämmung. Die Matten verfügen über eine hohe Dichte und Druckstabilität. Mit der optimalen Form ist das Anbringen der Trittschalldämmung kinderleicht. Zudem entstehen durch die geringe Dicke von nur 5mm keine starken Erhebungen im Fußboden. Mit diesen Trittschallmatten können Sie einen Raum von insgesamt 30 Quadratmetern optimal dämmen. 

Vielseitige Trittschalldämmung

BB-Verpackungen 50 m² Trittschalldämmung 1,0 x 50 m (5 mm stark, sehr gute Schall- und Wärmedämmung) - Sets zwischen 25 m² und 250 m²
  • ABMESSUNG: Im Lieferumfang enthalten ist eine Rolle Schaumfolie mit den Maßen 1,0 x 50 m (50 m²) - Stärke von 5 mm.
  • NACHHALTIGE NUTZUNG: Die stark strapazierfähige Trittschalldämmung zeichnet sich durch ihre lange Lebensdauer aus und kann daher mehrfach wiederverwendet werden. Die ein- und ausrollbare Dämmung erleichtert das Zuschneiden und die Montage - auch bei Fußbodenheizung anwendbar.
  • EIGENSCHAFTEN: Es wird eine sehr gute Schall- und Wärmedämmungseigenschaft sowie ein guter Wärmedurchlasswiderstand geboten. Außerdem bietet die PE-Schaumfolie einen besonders guten Schutz vor Kratzern und Stößen, sodass sie sich auch optimal zum Verpacken von zerbrechlichen Gegenständen eignet.
  • QUALITÄT: Die Schaumfolie wird nach deutschen Qualitätsanforderungen hergestellt und ist Schimmel- sowie feuchtigkeitsbeständig. Zudem verfügt sie über eine geschlossene Zellstruktur und ist chemisch neutral.
  • PREIS - LEISTUNG: All unsere Produkte werden nach festen Qualitätskriterien hergestellt und sind permanenten Qualitätskontrollen ausgesetzt. Unser Ziel ist es, hochwertige Produkte zu fairen Preisen anzubieten.

Die Trittschalldämmung ist eine tolle Bereicherung für Ihr Zuhause! Unser Vergleichssieger hat bereits viele Kunden mit ihrer Qualität überzeugen können.

Vorteile

  • Stark strapazierfähig
  • Schimmel- und Feuchtigkeitsbeständig
  • Deutsche Qualität
  • Geschlossene Zellstruktur

Nachteile

  • Kann Dellen im Boden bilden
  • Sehr weich

Die Trittschalldämmung von BB-Verpackungen ist ein sehr robustes Produkt, das lange haltbar ist und daher mehr als einmal verwendet werden kann. Durch die kompakte Form lässt sich die Dämmung optimal zurechtschneiden und anbringen. Sie dämmt Schall und Wärme effektiv und bietet einen hohen Wärmedurchlasswiderstand. Zudem ist sie kratz- und stoßfest sowie lebensmittelecht, was es Ihnen erlaubt, die Trittschalldämmung auch zum Verpacken von verschiedenen Dingen zu verwenden. Nicht zuletzt verhindert sie die Bildung von Schimmel und bietet somit einen guten Schutz.

Trittschalldämmung für Profis

DQ-PP Trittschalldämmung | 30m2 | 5mm stark | XPS grau | 0,5x1,0m Platten | GRATIS Cuttermesser | Dämmung Unterlage für Laminat Boden Parkett Fußboden | Trittschalldaemmung Daemmung Unterlagen
  • ✅ MARKENQUALITÄT DQ-PP - extrudiertes Polystyrol (XPS) - nicht geeignet für Fußbodenheizung und Vinylboden - hergestellt in der Europäischen Union (EU) - dank hoher Parameter garantiert es eine hohe Haltbarkeit des Bodens und verbessert den Komfort seiner Verwendung. CUTTERMESSER GRATIS
  • ✅ ARTIKELBESCHREIBUNG: Unsere Trittschalldaemmung ist eine aus extrudiertem Polystyrol (XPS) hergestellte Fußbodenunterlage - Sie ist widerstandsfähig gegen erhebliche Belastungen und dämpft die Gehgeräusche - die Fußbodenunterlagen werden in Form von einzel Platten (Daemmplatte) 50x100cm angeboten, deren Fläche 0,5m2 beträgt
  • ✅ MONTAGE: Das Plattensystem erleichtert das Zuschneiden und die schnelle Montage der Daemmunterlage solche Daemmung ist fuer alle Arten von schwimmender Verlegung von Holz-, Parkett- und Laminatboden vorgesehen - um eine zusätzliche Dampfsperrisolierung zu erreichen, ist die Verwendung von Cezar-Basic-Izopar- Dampfsperrfolie empfehlenswert. - Versetzt verlegen mit der glatten Seite zum Boden.
  • ✅ OPTIMALE AKUSTIK - Trittschallverbesserung ca. 18dB - Gehschallverbesserung bis zu 9% - Verrminderung der Schallübertragung in untenliegende oder angrenzenden Räume - die zuverlässige Minderung des Trittschalls in unteren Räumen und des Gehschalls im selben Raum sorgt für eine angenehme Akustik - Dämmunterlage optimal geeignet für Etagenwohnungen.
  • ✅ HERVORRAGENDE PREIS - LEISTUNG: unsere Produkte werden nach strengen Qualitätsstandards hergestellt und sind ständig Qualitätskontrollen ausgesetzt. Prima Preise heißt für unsere Kunden: immer besonders günstig – aber immer auch mit der Sicherheit bester Wertarbeit und mit allen Garantieleistungen.

Für Heimwerker ist diese Trittschalldämmung ein simples Tool, das den Alltag in vielerlei Hinsicht erleichtern wird. Überzeugen auch Sie sich!

Vorteile

  • Markenqualität
  • Leichte Montage
  • Hohe Qualität
  • Optimale Akustik

Nachteile

  • Kann zu dick sein
  • Manchmal Qualitätsprobleme

Bei der Trittschalldämmung von DQ-PP handelt es sich um ein besonders vielseitiges Produkt. Die Dämmung besteht aus hochwertigem Polystyrol und ist somit sehr langlebig. Sie bietet eine effektive Dämmung gegen Geräusche, die beim Laufen auf dem Fußboden entstehen. Durch die handliche Größe von 50x100cm lassen sich die Matten schnell und unkompliziert anbringen. Sie sind sehr robust und deshalb vor Kratzern, Stößen oder anderen Belastungen optimal geschützt. Außerdem wird der Trittschall nicht nur für Räume verbessert, die unter dem Raum liegen, in dem die Dämmung angebracht wird, sondern auch für angrenzende Zimmer. Im Lieferumfang ist zudem ein Cuttermesser enthalten, mit dem sich die Trittschalldämmung effektiv und präzise zuschneiden lässt. 

Wissenswertes zu Trittschalldämmungen in der Übersicht

Trittschall, auch bekannt als Fußschall- oder Gehschall, ist die Übertragung von Schall durch Körperkontakt mit einer Oberfläche. Die meisten Menschen sind sich nicht bewusst, wie viel Schall durch Trittschall erzeugt wird und wie störend dieser sein kann. Die Trittschalldämmung ist eine Möglichkeit, diesen Schall zu reduzieren und somit für mehr Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden zu sorgen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Trittschalldämmung. Welche Methode die Beste ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab.  Sie kennen das Problem: Ständig poltern die Kinder die Treppe hoch und runter, der Hund rennt durchs ganze Haus oder der Fernseher läuft in voller Lautstärke. Nerven Sie nicht länger Ihre Nachbarn, sondern sorgen Sie für Ruhe mit dem Trittschalldämpfer.

Die besten Tipps für die perfekte Trittschalldämmung

Wenn Sie die perfekte Trittschalldämmung in Ihrem Zuhause erzielen möchten, sollten Sie sich zunächst mit den verschiedenen Arten von Schallschutzmaterialien vertraut machen. Dann können Sie entscheiden, welche Art von Materialien am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet ist. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Trittschall zu dämmen, aber nicht alle Methoden sind gleichermaßen wirksam. Wenn Sie die bestmögliche Schalldämmung erzielen möchten, sollten Sie sich die Zeit nehmen, die verschiedenen Optionen zu vergleichen und das Material auszuwählen, das am besten für Ihr Zuhause geeignet ist.

Zunächst einmal ist es wichtig zu verstehen, was Trittschall überhaupt ist. Trittschall entsteht, wenn man auf einem harten Untergrund auftritt und die Energie des Aufpralls in Schallenergie umgewandelt wird. Die Schallwellen breiten sich dann im Raum aus und können zu störendem Lärm führen. Um dieses Problem zu beheben, muss man den Aufprall der Füße auf den Boden absorbieren oder die Schallwellen stoppen, bevor sie im Raum ankommen.

Eine der effektivsten Möglichkeiten, Trittschall zu dämmen, ist die Verwendung von Teppichen oder Matten. Teppiche und Matten haben eine weiche Oberfläche, die den Aufprall der Füße auf den Boden absorbiert. Dadurch wird die Energie des Aufpralls in Wärme umgewandelt und der Lärmpegel im Raum reduziert. Teppiche und Matten sind in vielen verschiedenen Größen und Farben erhältlich und können leicht an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Eine weitere Möglichkeit, Trittschall zu dämmen, ist die Verwendung von Schaumstoffplatten oder -matten. Diese Materialien haben eine sehr dichte Struktur, die es ihnen ermöglicht, den Aufprall der Füße effektiv zu stoppen. Dadurch wird verhindert, dass die Schallwellen im Raum ankommen und Lärm verursachen.

So finden Sie die perfekte Trittschalldämmung für Ihr Zuhause

Unabhängig davon, ob Sie in einem Mehrfamilienhaus wohnen oder Ihr eigenes Zuhause besitzen, kann die Suche nach der perfekten Trittschalldämmung für Ihre eigenen vier Wände eine echte Herausforderung sein. Die gute Nachricht ist, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, den Trittschall zu dämmen und dass Sie mit einigen Tipps sicher die richtige Lösung für Ihr Zuhause finden werden.

Es gibt verschiedene Arten von Trittschalldämmung, von denen einige besser geeignet sind als andere, je nachdem, was für ein Problem Sie haben. Die häufigsten Optionen sind Schaumstoff, Gummi oder Kork. Schaumstoff ist in der Regel die billigste und einfachste Option, aber sie ist auch weniger effektiv als die anderen beiden. Gummi ist in der Regel ein bisschen teurer, aber es ist auch effektiver. Kork ist die teuerste Option, aber es ist auch am effektivsten.

Sie sollten sich also überlegen, wie groß Ihr Budget ist, wie kompliziert die Montage sein darf und wie effektiv die Dämmung sein soll. Anhand von diesen Kriterien können Sie dann eine der genannten Optionen wählen und so die richtige Dämmungsmatte für Ihre Bedürfnisse erhalten.

Ähnliche Beiträge