×
Schwangerschaftskalender

21. SSW: Kindesbewegungen und Entwicklung

In der 21. SSW ist Ihr Baby bereits um die 27 cm lang und wiegt etwa 350 Gramm. Diese Maße […]

Schwangerschaftskalender

21. SSW: Kindesbewegungen und Entwicklung

SSW 21

In der 21. SSW ist Ihr Baby bereits um die 27 cm lang und wiegt etwa 350 Gramm. Diese Maße […]

In der 21. SSW ist Ihr Baby bereits um die 27 cm lang und wiegt etwa 350 Gramm. Diese Maße sind auch deutlich an Mamas Bauch zu erkennen. Denn der ist nun schon ziemlich gewachsen. Darin ist auch noch genug Platz für das Kind um ausreichend zu Spielen und so seine Muskeln zu trainieren. Die Kindesbewegungen sind in der 21. SSW nun für die Mutter sehr stark zu spüren und auch der Partner kann diese in den meisten Fällen deutlich wahrnehmen. Schwerpunkt der Entwicklung in der 21. SSW liegt bei der Weiterbildung des Gehirns sowie der Ausprägung der Sinneswahrnehmungen.

SSW 21: Entwicklung des Babys

SSW 21: Entwicklung des Babys

21. SSW: Kindesbewegungen auch für andere deutlich zu spüren

Bis kurz vor der Entbindung hat Ihr Baby noch ausreichend Platz im Bauch, um sich zu bewegen. Jede Bewegung, trainiert auch seine Muskeln und Reflexe. Dadurch kann Ihr Baby seine Kindesbewegungen in der 21. SSW schon besser koordinieren und steuern. Zudem ist auch nun der Schlaf- und Wachrhythmus Ihres Kindes ausgeprägter. Schläft Ihr Baby dann hat es auch schon im Mutterbauch eine beliebte Position. Entweder legt es sein Köpfchen auf die Brust, faltet seine Hände unter dem Kinn oder legt den Kopf zurück. Da Ihr Baby Woche für Woche mehr Kraft sammelt, werden die Kindesbewegungen ab der 21. SSW auch viel fester. Am Anfang ist es noch sehr erfreulich für Sie, doch bald kann Sie Ihr aktives Baby um den Schlaf bringen. Ihr Baby schläft im Regelfall, wenn Sie sich bewegen. Ihre Bewegungen lullen es ein. Legen Sie sich aber ins Bett, dann wird Ihr Baby meist wach und spielt. Legen Sie in solchen Momenten die Hand auf Ihren Bauch und reden Sie mit Ihrem Baby. Das beruhigt es. Allerdings wirkt sich auch Ihr Tagesablauf auf den Schlafrhythmus Ihres Babys aus. Schlafen Sie zum Beispiel sehr unregelmäßig oder auch wenig, sind Sie von Lärm umgeben oder befinden sich immer in hellen Licht, kann Ihr Baby dadurch auch schlecht schlafen. Um Ihr Baby zu beruhigen, können Sie mit ihm sprechen oder ihm sogar etwas vorsingen. Forscher haben zu dem herausgefunden, dass Babys sich Melodien, die sie auch im Mutterleib gehört haben, sogar nach der Geburt wieder erkennen.

Entwicklung des Babys in der 21. SSW

Das Gehirn entwickelt sich in der 21. SSW weiter. Die Furchen durchziehen nun langsam das Gehirn des Kindes und die Entwicklung schreitet auch nach der 21. SSW voran. Sie dauert bis ins späte Jugendalter. Ihr Baby kann schon riechen, schmecken und hören. Auch erkennt es den Unterschied zwischen hellen Licht und Dunkelheit. Durch das Trinken des Fruchtwassers trainiert es zudem weiterhin seine Schluckreflexe und das „Atmen“. Auch kann Ihr Baby nun schmecken, was Sie zu sich genommen haben. Die Aromen erkennt Ihr Baby übrigens auch nach der Geburt in der Muttermilch wieder. Auch die Gesichtszüge sowie die Mimik Ihres Kindes prägen sich nun weiter aus. Zu sehen sind nun auch die Augenbrauen und Wimpern. Auch die Finger- und Fußnägel sind nun schon gewachsen. Allerdings sind sie noch weich. Das Verdauungssystem arbeitet nun schon wie es soll, denn auch die Därme beginnen nun, das Fruchtwasser zu verdauen.

Quellen

https://www.windeln.de/magazin/schwangerschaft/pflege-vorsorge/kindsbewegungen-in-der-schwangerschaft.html

https://www.babyartikel.de/magazin/21-ssw

https://www.9monate.de/schwangerschaft-geburt/schwangerschaft/kindsbewegungen-vom-schmetterlingsfluegel-flattern-zum-purzelbaum-schlagen-id137576.html

><noscript><img src=

Bewertung:
Bewertungen: 900 Ihre Bewertung: {{rating}}

Über Verena Janssen

Die 38-Jährige Autorin und Mutter lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern Paul Oskar (7) und Ella Marie (4) in schönen Fulda. Sie liebt Musik und versucht momentan ihren Kindern das Klavier spielen beizubringen. Wenn sie mal etwas Zeit für sich hat, powert sie sich beim Volleyball spielen aus.

Alle Beiträge anzeigen
Zur Kalenderübersicht