30. SSW: Gewichtszunahme und Bauchumfang

41 cm
1.4 kg
Wochen
verbleibend
Elternkompass Prüfsiegel
Nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst und von Experten oder Hebammen geprüft. Information Button

Dieser Artikel entspricht dem aktuellen wissenschaftlichen Stand sowie unseren journalistischen Leitlinien und wurde von Experten oder Hebammen geprüft.

Zu den Quellangaben

In der 30. SSW steht die Geburt schon kurz bevor. Der Bauchumfang wächst ab der 30. SSW weiter. Bis zur Geburt sind es noch etwa zehn Wochen. Da kann die eine oder andere werdende Mama denken, wo denn noch was wachsen soll? Bei vielen Frauen ist schon in der 30. SSW der Bauchumfang sehr ausgeprägt. Unvorstellbar, dass in den letzten Wochen noch eine weitere Zunahme möglich sein soll. Doch ab der 30. SSW ist eine deutliche Gewichtszunahme noch üblich. Insgesamt etwa um die 14 kg nehmen Frauen im Durchschnitt während der Schwangerschaft zu.


 

30. SSW: Gewichtszunahme in den letzten Schwangerschaftswochen

War die Gewichtszunahme im ersten Drittel gering oder gar nicht vorhanden. Etwa 1,5 bis 2 Kilogramm können Frauen in den ersten Wochen ihrer Schwangerschaft zunehmen. Im zweiten Drittel sind es meistens zwischen sechs bis acht Kilogramm mehr auf der Waage. Im letzten Drittel und ab der 30. SSW macht sich das Baby deutlich an eine Gewichtszunahme. Daher nehmen Frauen im letzten Drittel der Schwangerschaft noch rund vier bis sechs Kilogramm zu. Insgesamt sind das im Schnitt um die 14 Kilogramm mehr auf der Waage.

Nehmen Frauen mehr zu, kann das verschiedene Gründe haben. Der meiste Grund ist eine falsche Ernährung und ein Ammenmärchen, dass die meisten Mütter noch bis heute anwenden. Sie essen in der Schwangerschaft für zwei Personen. Dabei braucht das Kind nicht wirklich mehr, denn es ist noch so klein, dass es nicht mal eine ganze Erwachsenenportion schafft. Was das Kind in der Schwangerschaft braucht, sind Nährstoffe und Vitamine, die durch eine gesunde und nährstoffreiche Ernährung aufgenommen werden können. Frauen, die eine deutliche Gewichtszunahme in der Schwangerschaft bemerken, sollten das mit Ihrem Frauenarzt oder Hebamme besprechen. Grund dafür können auch Wassereinlagerungen oder auch eine Schwangerschaftsdiabetes sein.

SSW 30: Entwicklung des Babys
SSW 30: Entwicklung des Babys

30. SSW: Bauchumfang wächst weiter

Der Bauchumfang ist bei den meisten Frauen in der 30. SSW sehr ausgeprägt. Deutlich ist die Schwangerschaft zu sehen und die Schwere des Bauches drückt auf den Rücken und verursacht auch andere Beschwerden, mit denen Sie womöglich jeden Tag kämpfen. Ein Bauchumfang von etwa 110 Zentimeter kann schon mal drin sein. Um Ihren Bauchumfang in der Schwangerschaft zu messen, können Sie sich einfach ein Maßband besorgen und dieses um Ihren Bauch in Höhe Ihres Nabels legen. Doch wieso wächst der Bauchumfang so deutlich, sind das nur zusätzliche Kilos oder nur das Baby, das den Bauchumfang ab der 30. SSW so wachsen lässt? Das zusätzliche Gewicht in der Schwangerschaft kommt nicht allein nur vom Bauch. Auch die Brüste nehmen bis zum Ende der Schwangerschaft um etwa 500 Gramm zu. Zusätzlich ist im Körper ein vermehrtes Blutvolumen von etwa 50 % zu verzeichnen, das macht hier noch mal um die 2.000 Gramm. Dazu kommen noch Flüssigkeiten, die eingelagert werden, um eine Reserve für die Zeit nach der Geburt aufzubauen mit etwa 3.000 Gramm.

Das Baby wiegt bis zum Ende der Geburt um die 3.500 Gramm, etwa 500 Gramm wiegt die Plazenta, die als Nachgeburt ausgeschieden wird. Das Fruchtwasser wiegt um die 1.000 Gramm und befindet sich in der 1.500 Gramm schweren Gebärmutter. Um die 2.000 Gramm baut Ihr Körper an Reserven in der Schwangerschaft auf, um auf die Zeit nach der Geburt vorbereitet zu sein. Das der Bauch hier zum Ende der Schwangerschaft noch mal um ein Stück wächst, ist daher nicht verwunderlich, denn Ihr Baby hat noch lange sein Geburtsgewicht nicht erreicht. Um eine große oder unnötige Gewichtszunahme bis zum Ende der Schwangerschaft zu vermeiden, können Sie noch immer auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung umsteigen, falls Sie das noch nicht getan haben. Denken Sie auch daran, dass nach der Geburt die meisten Kilos von alleine wieder weggehen, bedingt durch das Stillen.

Quellen:

https://www.urbia.de/magazin/schwangerschaft/30-ssw

https://schwangerschaftszeit.de/30-ssw/

https://www.pampers.de/schwangerschaft/schwangerschaftskalender/30wochen-schwanger

Die besten Produkte für dich und dein Baby.

Babyphone

Mit einem Babyphone kannst Du Deine Zeit flexibel nutzen, nachts beruhigt schlafen und weißt trotzdem jederzeit, dass es Deinem Baby gut geht.

Stillkissen

Ein gutes Stillkissen hat einige Vorteile, denn es hilft Dir nicht nur beim Stillen, sondern auch beim Einschlafen und eignet sich auch als Nestche.

Wickeltaschen

Eine Wickeltasche bietet Dir viel Stauraum, damit Du auch unterwegs alles Dabei hast, was Du für Dein Baby brauchst – von der Wickelauflage bis hin zum Fläschchen.

Pucksack

Ein Pucksack gibt Deinem Baby das Gefühl von Geborgenheit, wie im Mutterleib, und unterstützt so einen ruhigen und erholsamen Schlaf.

Fahrradanhänger

Fahrradanhänger können in Kombination mit einer Babyschale schon kurze Zeit nach der Geburt benutzt werden. Sie sind nicht nur sicherer als Kindersitze sondern auch komfortabler.

Laufstall

Ein Laufgitter kann im Alltag sehr praktisch sein! Welches Modell passend zu Deinen Bedürfnissen ist, kannst Du in meinem Ratgeber nachlesen.

Babybett

Das erste Bett begleitet dein Kind Jahre lang. Zum Glück gibt es Betten, die mit deinem Kind mitwachsen. Ich habe mich für Dich auf die Suche nach den 5 besten Babybetten gemacht.

Kinderwagen

Ein Kinderwagen ist eine lohnenswerte Anschaffung. Doch gibt es die verschiedensten Modelle auf dem Markt. Finde heraus, welcher der richtig.

Heizstrahler

Heizstrahler spenden deinem Kind die nötige Wärme, wenn es beim Wickeln, oder nach dem Baden friert.

Beistellbett

Beistellbetten sind sehr praktisch und bieten sowohl Mutter als auch Baby jede Menge Vorteile, denn für Babys ist es vor allem in den ersten Lebensmonaten beruhigend neben den Eltern schlafen zu können.

Unsere neuesten Artikel

Scroll to Top