×
Schwangerschaftskalender

Gewichtszunahme in der 16. SSW

Ab der 16. SSW ist eine deutliche Gewichtszunahme bei den meisten Frauen zu sehen. Ihr Bauch ist in dieser Woche […]

Schwangerschaftskalender

Gewichtszunahme in der 16. SSW

SSW 16

Ab der 16. SSW ist eine deutliche Gewichtszunahme bei den meisten Frauen zu sehen. Ihr Bauch ist in dieser Woche […]

Ab der 16. SSW ist eine deutliche Gewichtszunahme bei den meisten Frauen zu sehen. Ihr Bauch ist in dieser Woche bereits fester, denn die Gebärmutter verhärtet sich um Ihr Baby von Einwirkungen von Außen zu schützen. Viele werdende Mamas freuen sich zwar auf Ihren Babybauch, befürchten aber, dass sie in der Schwangerschaft zu viel Gewicht zu legen werden und dieses nach der Geburt nicht mehr loskriegen. Durchschnittlich nehmen Frauen in der Schwangerschaft etwa 12 bis 15 kg zu. Bis zur 16. SSW ist eine Gewichtszunahme von 2 bis 3 Kilogramm üblich. Bei manchen Frauen kann es natürlich auch unter Umständen etwas mehr oder weniger sein, ist aber in den meisten Fällen kein Grund zur Beunruhigung. Eine Gewichtszunahme können Sie in der Schwangerschaft durch eine gesunde Ernährung sowie körperliche Aktivität gut kontrollieren.

SSW 16: Entwicklung des Babys

SSW 16: Entwicklung des Babys

16. SSW: Gewichtszunahme mit ausgewogener Ernährung kontrollieren

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung, die auf Ihre Schwangerschaft zugeschnitten ist, kann dabei helfen nicht zu viele unnötige Pfunde zu sammeln, die danach wieder runter müssen. Doch ausgewogen und gesund klingt manchmal sehr kompliziert und wie achtet man denn überhaupt drauf, was man isst? Wichtig für Ihre Gesundheit und die Entwicklung Ihres Kindes ist eine ausreichende Zufuhr an Nährstoffen und Vitaminen. Diese nehmen Sie durch Lebensmittel ganz natürlich auf. Also, statt Curry Wurst mit Pommes oder einem Burger, mehr Gemüse, Obst und weniger fettige Sachen.

Natürlich ist es auch mal erlaubt zu sündigen, doch dann sollte es für den Rest des Tages etwas Gesünderes geben. Fisch, Fleisch, Milchprodukte und ballaststoffreiche Lebensmittel, wie Kartoffel, Nudeln oder Brot, sowie Gemüse und Obst, sind nicht nur Vitamin- und Mineralstoffträger, sondern helfen dabei die Gewichtszunahme in der 16. SSW zu regulieren. Wenn Sie sich bis jetzt wenig mit diesem Thema beschäftigt haben, können Sie sich von einem Ernährungsberater ausführlich beraten lassen und mit Hilfe dessen einen Speiseplan aufstellen.

16. SSW: Mit Sport gegen Gewichtszunahme

Ab dem zweiten Drittel der Schwangerschaft fühlen sich die meisten schwangeren Frauen sehr wohl. Sie leiden kaum noch unter Schwangerschaftsbeschwerden und genießen nun ihre Schwangerschaft erst so richtig. Die Gewichtszunahme steigt mit der 16. SSW, da auch Ihr Baby nun schneller wächst. So können sich bei Heißhungerattacken schnell ein paar Pfunde mehr auf die Hüften setzen als eigentlich gewollt. Sportliche Aktivitäten bieten sich da geradezu an um auch in der Schwangerschaft fit zu bleiben und die Gewichtszunahme zu regulieren. Viele sportliche Aktivitäten sind in der Schwangerschaft oft unbedenklich. Sprechen Sie vorher mit Ihrem Frauenarzt und lassen Sie sich grünes Licht geben.

In vielen Orten gibt es extra für Schwangere Kurse, bei denen nicht nur der Körper trainiert wird, Sie können dort auch andere Frauen kennenlernen und Kontakte knüpfen. Sportarten wie Schwimmen, leichtes Joggen, sanfte Yogaübungen oder auch Nordic Walken werden oft in der Schwangerschaft empfohlen. Übungen für die Muskeln oder den Rücken können zudem bei Unterleibsschmerzen oder Rückenbeschwerden in der Schwangerschaft helfen. Schwangere Frauen, die arbeitsbedingt viel Stress haben, können mit körperlicher Ertüchtigung Stress abbauen. Manchmal kann es bereits helfen einen langen Spaziergang zu machen, um sich einfach wieder gut zu fühlen.

Quellen:

https://www.9monate.de/schwangerschaft-geburt/gesund-fit/sport-in-der-schwangerschaft-id93926.html

https://www.baby-und-familie.de/Schwangerschaft/Sport-in-der-Schwangerschaft-Was-tut-gut-126349.html

https://www.netmoms.de/magazin/schwangerschaft/schwangerschaftswochen/16-ssw-die-16-woche-der-schwangerschaft/

https://www.eltern.de/schwangerschaft/gesundheit-und-fitness/schwangerschaft-ernaehrung.html

https://www.babycenter.de/a8650/richtig-ern%C3%A4hren-in-der-schwangerschaft

><noscript><img src=

Bewertung:
Bewertungen: 887 Ihre Bewertung: {{rating}}

Über Verena Janssen

Die 38-Jährige Autorin und Mutter lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern Paul Oskar (7) und Ella Marie (4) in schönen Fulda. Sie liebt Musik und versucht momentan ihren Kindern das Klavier spielen beizubringen. Wenn sie mal etwas Zeit für sich hat, powert sie sich beim Volleyball spielen aus.

Alle Beiträge anzeigen
Zur Kalenderübersicht