Produktratgeber » Babys (1<) » Top 5 ausgefallene Mädchennamen und ihre Bedeutungen

Top 5 ausgefallene Mädchennamen und ihre Bedeutungen

Ob für die neue Familienhündin, Nachwuchs der im Anmarsch ist oder einfach als süße Kosenamen – Ein schöner Vorname ist oftmals eine schwierige Entscheidung. Nichts gegen die allseits beliebten Klassiker Anna, Emma und Marie, aber Du suchst nach einem Namen, der Dir noch nicht in den Sinn gekommen ist? Einem Namen, der auch gerne mal etwas ausgefallener sein kann, mit einer schönen Bedeutung? Dann bist Du hier genau richtig! Wir verraten Dir unsere top 5 Vornamen für Mädchen und was sie bedeuten!

Nala

Der wunderschöne Vorname Nala hat seine Bekanntheit wohl dem Film „König der Löwen“ zu verdanken. In Deutschland wird Nala besonders gerne als weiblichen Vorname aber auch als Name für geliebte Haustiere, meist Hunde, verwendet. Besonders im Jahr 2013 erreichte der Name einen wahrlichen Bekanntheits-Boom und platzierte sich unter die Top 200 beliebtesten Mädchennamen Deutschlands. Der Vorname Nala bedeutet auf Suaheli „das Geschenk„. Einen passendere Bedeutung für Deinen kleinen Schatz gibt es wohl kaum! Nicht nur in Deutschland genießt der tolle Vorname seinen Ruhm, auch in Afrika erfreut er sich großer Beliebtheit. Nala feiert ihren Namenstag am 23. Mai. Andere ähnliche schöne Namen sind Nelly, Nadine, Nadja, Nina, Nena, Nele oder Noelle.

Mila

Auch der Vorname Mila hat einen wunderschönen Klang und kommt einem leicht von der Zunge. In Deutschland wird er häufig als weiblicher Vorname oder Spitzname für Namen wie Milena, Djamila oder Ludmila verwendet. Aber was ist die Bedeutung hinter diese besonderen Vornamen? Der Vorname Mila hat mehrere Bedeutungen, die je nach Kulturkreis und Sprach variieren. Im Slavischen ist Mila ein Synonym für „gütig„, „die Liebe„. In anderen Ländern bedeutet Mila „das Wunder„, “ die den Frieden bringt“ oder „die Schöne„. Mila könnt ihr am 16. September zum Namenstag gratulieren.

Johanna

Der Vorname Johanna ist ein zeitloser Klassiker, den man einfach mögen muss! Aber auch er verbirgt eine tiefere Bedeutung, als man auf den ersten Blick vielleicht erahnen mag. Johanna ist die weibliche Variante des Namens Johannes und stark religiös geprägt. In der Hebräischen Kultur trägt der Name die Bedeutung „Gott ist gnädig„. Besonders Anfang des 20. Jahrhunderts erfreute sich der Vorname starker Beliebtheit. Dieser Trend ging mit der Zeit zurück, konnte jedoch über die letzten Jahre wieder aufflammen. Namenstag hat Deine kleine Johanna am 12., 24. und 30. Mai sowie am 12. Dezember und 04. Februar.

Lydia

Der Name Lydia auch Lidia geschrieben, ist ein origineller Name, den man definitiv nicht jeden Tag hört. Ursprünglich stammt Lydia aus dem griechischen und bedeutet so viel wie „Frau aus Lydien“ oder „die Kämpferin„. Vor allem in stark christlich geprägten Regionen ist der Vorname weit verbreitet. Ähnliche Namen sind Lisa, Lina oder Lilly. Lydia hat ihren Namenstag im Sommer am 03. August.

Vivien

Der elegante Vorname Vivien hat seine Wurzeln im Lateinischen und kommt vom dem Wort „vivus„, was lebendig bedeutet. Verwandte Bedeutungen sind „die Lebensfrohe“ oder „die Siegende„. Besonders im Englischen und Französischen ist der Name eine allseits beliebte Wahl. In Deutschland wird der Vorname oftmals liebevoll mit „Vivi“ abgekürzt. Schöne alternativ-Namen für Vivien können Viviane, Verena oder Valeria sein. Viviens Namenstag ist im kalten Winter der 02. sowie 17. Dezember.

Die Qual der Wahl

Ob Mila, Nala, Vivien, Lydia oder Johanna – Wie soll man zwischen all den tollen Mädchen-Namen überhaupt noch einen Überblick behalten? Die Auswahl eines Vornamens ist grenzenlos und eine besonders wichtige Entscheidung für viele Eltern. Unser Tipp: Verzweifle nicht und nimm Dir Zeit! Bloß keinen Stress, informiere Dich ganz in Ruhe über die verschiedensten Möglichkeiten. Eine Liste mit Deinen top Favoriten immer in Deiner Handtasche zu haben ist eine gute Idee. Halte die Ohren offen, vielleicht hörst Du auf der Straße einen Namen der dich verzaubert oder im Urlaub auf einer anderen Sprache. Aber wer sagt überhaupt, dass Du Dich entscheiden musst? Doppelnamen sind trendy und eine gute Wahl, wenn man sich von keinem der beiden Namen trennen möchte. Sicher ist aber: Du möchtest einen tollen Namen mit einer schönen Bedeutung für Deinen kleinen Schatz. Lass Dich nicht von anderen verrückt machen und hör auf Dein Herz, der Name muss schließlich nur euch gefallen!

FAQ rund um das Thema Mädchenvornamen

Was ist der beliebteste Mädchen-Vorname in 2022?

Der beliebteste Vorname für Mädchen im Jahr 2022 ist Emilia, gefolgt von Mia und Hannah.

Woher kennt man den Namen Nala?

Der wunderschöne Vorname Nala hat seine Bekanntheit in Deutschland wohl dem Film „König der Löwen“ zu verdanken.

Quellen:

Ähnliche Beiträge