Produktratgeber » Kinderzimmer » Dekoration & Beleuchtung » Die Bestseller der Tonie-Regale – Ratgeber

Die Bestseller der Tonie-Regale – Ratgeber

Tonie-Regale bringen Ordnung ins Kinderzimmer. Tonieboxen und die dazugehörigen Tonies haben die Kinderzimmer in den letzten Jahren im Sturm erobert. Statt Kassetten und CDs werden Hörspiele und Co heute über die Toniebox gehört. Die einzelnen musikalischen Inhalte sind auf den Tonies gespeichert, das sind kleine, lustige Figuren, die ihre Inhalte preisgeben, wenn man sie auf die Toniebox setzt.

Toniebox und Tonies wollen im Kinderzimmer natürlich gut verstaut werden und brauchen eine passende Aufbewahrung. Ein Tonie-Regal bildet für die kleinen Figuren die optimale Aufbewahrungsmöglichkeit. Damit Du das passende Tonie-Regal für Dein Kind findest, haben wir eine Checkliste mit Kaufkriterien und einige Produktempfehlungen zusammengestellt.

Unsere Empfehlungen 

Wir haben uns intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt und Tonie-Regale für Dich zusammengestellt, die alle wesentlichen Kriterien in Bezug auf Verarbeitung und Funktionen erfüllen:

Checkliste Tonie-Regale

Größe
  • Mit der Zeit wird die Sammlung an Tonies immer größer.
  • Immer mehr kleine Figuren ziehen ins Kinderzimmer ein und möchten einen Platz im Regal finden.
  • Daher solltest Du vorausschauend handeln und lieber ein etwas größeres Regal kaufen.
Gestaltung
  • Tonie-Regale gibt es in verschiedenen Farben und Formen.
  • Achte beim Kauf auf die Vorlieben und Interessen Deines Kindes.
  • Stimme die Farbe des Regals vielleicht auch auf die farbliche Gestaltung des Kinderzimmers ab.
Verarbeitung
  • Achte darauf, dass das Regal gut verarbeitet ist, denn dann hat Dein Kind lange Freude daran.
  • Dein Kind holt sich bestimmt auch selbst die Tonies aus dem Regal. Es sollte daher robust und stabil verarbeitet sein.
  • Selbstverständlich sollte das Regal frei von scharfen Ecken und Kanten sein.
Sicherheit
  • Achte bei der Montage auf die Stabilität des Regals.
  • Auch die Befestigung an der Wand spielt eine wichtige Rolle.
  • Das Regal muss nämlich nicht nur die Tonies und die Toniebox halten. Beim Stöbern im Regal könnte sich Dein Kind durchaus mal daran festhalten.

Tipp: Viele tolle Kinderinstrumente findest Du in unserem Ratgeber zu Musikinstrumenten für Kinder.

Tonie Regale – Das Wichtigste im Überblick

Tonie-Regale sind eine großartige Möglichkeit, Tonie-Hörfiguren zu verstauen und zu präsentieren. Sie bieten nicht nur eine praktische Aufbewahrungsmöglichkeit, sondern verleihen auch dem Kinderzimmer eine schöne Optik. Ein gutes Tonie-Regal bietet genug Platz, um alle Tonie-Figuren unterzubringen. Bedenke, dass die Sammlung mit der Zeit größer und größer wird, denn Tonies sind ein tolles Geschenk. Es sollte einfach zu montieren und zu reinigen sein. Es gibt die Regale in verschiedensten, kindergerechten Formen – ob als Wolke oder als Reh. Du findest sogar Modelle in Form von Märchenschlössern! Wähle einfach ein Regal aus, was zu den Interessen Deines Kindes passt; und natürlich zum Kinderzimmer. Dein kleiner Schatz wird sich riesig freuen, seine Tonie-Welt aufzubauen.

Die Bestseller der Tonie-Regale

Die beliebtesten Tonie-Regale für Kinder haben wir für Dich in dieser Liste aus Bestsellern zusammengestellt.

Aktuelle Angebote an Tonie-Regalen

Hier findest Du immer die besten Angebote für Tonie-Regale, die es aktuell gibt:

Tipp: Für spannende Outdoor Abenteuer findest Du in unserem Ratgeber zu Klettergerüsten für Kinder tolle Klettergerüste für Kinder.

FAQ zu Tonie-Regalen

Was sind Tonies?

Tonies sind Spielzeug-Figuren für Kinder ab 3 Jahren. Sie werden an die Tonie-Box angeschlossen und können dann eigene Hörspiele abspielen. Für bestehende Tonie-Figuren können neue Geschichten zusätzlich erworben werden.

Wie kann man Tonies aufbewahren?

Die Tonie-Sammlung wächst meist stetig, daher wünschen sich viele Eltern eine geeignete Aufbewahrung. Tonie-Regale werden extra für Tonies konzipiert und sind meist liebevoll und kindgerecht gestaltet. Viele bieten zusätzlich einen Platz für die Tonie-Box, sodass ein in sich geschlossenes System entsteht. So schafft man Ordnung und kann am selben Ort auch Tonies abspielen. Natürlich kann man auch „normale“ Regale umfunktionieren oder selbst eines bauen. Da Tonies magnetisch sind, sollte man immer Elemente aus Metall in das Regal integrieren.

Für wen eignen sich Tonies?

Tonies werden für Kinder ab 3 Jahren empfohlen. Im Tonie-Sortiment kann man dann noch einmal zwischen verschiedenen Altersgruppen wählen, z.B. ab 4 Jahre, ab 5 Jahre oder ab 6 Jahre.

Welche Tonies gibt es?

Es gibt verschiedenste Tonie-Figuren. Bekannte Beispiele sind die Biene Maja oder Benjamin Blümchen. Sie alle erzählen mit Hilfe der Tonie-Box ihre eigenen Geschichten.

Wie werden Tonies montiert?

Die Tonies werden in der Regel an der Wand montiert. Eine adäquate und sorgfältige Montage ist für die Stabilität enorm wichtig. Wir empfehlen, dass die Schrauben und Dübel mehr als das Gewicht des Tonies, der Tonie-Figuren und Tonie-Boxen tragen können. Kinder halten sich gerne beim Stöbern an den Regalen fest, daher sollten Sie sicherstellen, dass das Regal stabil steht.

Gibt es unterschiedliche Designs für die Tonie-Regale?

Jedes Kind ist besonders und hat individuelle Interessen. Regale für Tonies bieten dementsprechend eine große Auswahl an Themenwelten. Das Sortiment erstreckt sich von Schlössern, Feuerwehrautos bis hin zu Bäumen in vielen Formen, Farben und Größen. Es ist für jeden Geschmack und jedes Bedürfnis was dabei!

Ähnliche Beiträge