Produktratgeber » Freizeit, Sport & Spiele » Die 8 besten Longboards – Ratgeber

Die 8 besten Longboards – Ratgeber

Ein Longboard eignet sich perfekt für Anfänger, da es leicht zu erlernen ist und Du Dir später viele verschiedene Fahrtechniken aneignen kannst. Außerdem weisen sie tolle Designs auf und werden oft mit allerlei Zubehör geliefert. Damit Deine Sicherheit jedoch immer gewährleistet ist, solltest Du bezüglich der Rollen und der Breite des Longboards verschiedene Dinge beachten.

Daher haben wir eine passende Checkliste für Dich zusammengestellt, welche Dich hinreichend über Longboards informiert. Unsere Produktempfehlungen helfen Dir zusätzlich bei der Entscheidungsfindung.

Checkliste zu Longboards

Eigen- und Lastengewicht
  • Der Grundgedanke, dass das Eigengewicht mit zunehmender Qualität steigt, trifft auch auf Longboards zu, dient jedoch nur bedingt als Kaufkriterium. Denn hochwertige Materialien wie Karbon und Aluminium beispielsweise wiegen weitaus weniger als Metall & Co., verleihen dem Board dennoch eine hohe Stabilität.
  • Im Gegensatz zu Fahrrädern und Hoverboards wiegen Longboards nur wenige Kilogramm. Dies erleichtert den Transport. Sollte Dein Kind mit dem Longboard regelmäßig Treppen steigen, lohnt sich allerdings ein Vergleich. Denn das Eigengewicht schwankt je nach Modell zwischen 3 und 6 kg.
  • Ferner ist das Lastengewicht zu beachten. Hier gilt, dass das Kind die empfohlene Gewichtsgrenze nicht überschreiten sollte. Andernfalls drohen Schäden, insbesondere an den Achsen.
Flex
  • Der Terminus Flex steht für Flexibilität. Diese ist an dem Gewicht des Fahrers gekoppelt. So weniger dieser wiegt, desto flexibler darf das Longboard sein. Eine hohe Flex gilt als kniefreundlich, da sich das Board beim Abstoßen (Pushen) absenkt. Der Weg, über den das Knie gestreckt wird, sinkt – ebenso wie der Kraftaufwand. Allerdings kann eine hohe Flex bei einem Fahrer mit höherem Gewicht dazu führen, dass das Board durchhängt. Dies wirkt sich negativ auf die Navigationsfreundlichkeit aus.
Rollen
  • Auch bei der Auswahl der Rollen ist das Lastengewicht zu beachten. Insbesondere, wenn Du ein Reifenset nachkaufen oder ersetzen möchtest. Zudem ist die Größe entscheidend: Mit jedem Millimeter Reifendurchmesser wächst der Energieaufwand, ein Rand zum Rollen zu bringen. Ergo sollten die Reifen eines Kinder Longboards nicht größer als 70 mm sein.
Design
  • Beim Design sind dem Geschmack keine Grenzen gesetzt. Ausgeflippte Modelle in Giftgrün, feminine Ausführungen in Pink und Boards mit Comic-Figuren beispielsweise gibt es zuhauf. Dein Kind sollte das Longboard ansprechend finden, keine Frage. Doch ausgefallene Designs bergen das Risiko, dass das Board innerhalb kurzer Zeit „out“ ist, sobald sich der Geschmack des Kindes oder ein Trend ändert.
Kleine Extras- große Wirkung
  • Longboards können mit allerlei Zubehör ausgeliefert werden. Ein Helm und Protektoren beispielsweise sind häufig in Starter-Sets zu finden. Wir raten zum separaten Kauf, da diese lebensrettende Ausrüstung zu 100 % passen sollte! Reflektoren an den Rädern verleihen zusätzliche Sicherheit.
  • Und wer es elektrisch mag, darf zu einem E-Longboard greifen. Achte bei einem elektrischen Longboard jedoch darauf, dass es eine Straßenzulassung erhalten hat, sofern Dein Nachwuchs nicht nur auf Privatgelände düsen soll.

Empfehlenswerte Longboards

Wir haben die besten und interessantesten Longboards zusammengestellt. Die Liste mit unseren Produktempfehlungen findest Du hier.

Apollo Longboard, Komplettboard mit Deck aus Bambus & Fiberglas, High-End Board mit ABEC 9 Kugellager, Flex 2 Longboards für Jugendliche und Erwachsene, Profi-Cruiser
  • Hochwertiges Material: Stabiles, leichtes und flexibles Longboard Deck, 39 x 8,75 inch, aus mehrschichtigem Bambus-Holz, außen verstärkt mit Fiberglas-Schichten.
  • Twin-Tip & DT: Das Bambus Longboard Deck wurde in TwinTip Shape mit Drop-Through designt für mehr Fahrstabilität
  • Hochwertige Allrounder-Wheels: Die Longboard Rollen (70 mm Durchmesser und 51 mm Breite) mit 83A Härte bieten die ideale Mischung aus hohem Komfort und starken Fahreigenschaften.
  • Profi-Achse: Die massiven und stylishen FatCat-Achsen haben einen hohen Neigungswinkel und ermöglichen so mehr Lenkfähigkeit.
  • Schickes Design: unaufdringlich und eindrucksvoll, fashionabel und elegant - das Apollo Longboard begeistert mit seinem Look Mädchen und Jungs.
Apollo Longboard, Komplettboard mit Deck aus Bambus & Fiberglas, High-End Board mit ABEC 9 Kugellager, Flex 2 Longboards für Jugendliche und Erwachsene, Profi-Cruiser
  • FIBERGLAS! Das Apollo Fiberglas Longboard Nevada, ein Board das mit dir jede Strasse & Wüste rockt geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • TWIN TIP LONGBOARD! Das Board ist 38 x 9 inch (96,5cm x 22,8cm) groß, gefertigt aus 3 Lagen Bambus und Fiberglass mit OS780 Griptape, idealer Flex und Halt.
  • ACHSEN! Die 7inch Apollo FatCat Trucks (245mm breit) sind reversed und DT (DropThrough) montiert, ideales Fahrverhalten
  • WHEELS! Die 70 x 51mm Wheels auf diesem Longboard bieten mit der Härte 83A die perfekte Balance zwischen Haftung & Rollwiederstand, mit ABEC 9 High Speed RS Kugellagern
  • APOLLO BOARDS! Sie erhalten ein Komplettboard, Apollo Longboards werden original verpackt, fertig montiert inkl. T-Tool geliefert
FunTomia Longboard Skateboard Drop Through Cruiser Komplettboard mit Mach1 High Speed Kugellager T-Tool mit und ohne LED Rollen (Mod. Camber - Bambus Gecko)
  • Qualität & Style: Das FunTomia Camber Longboard überzeugt durch seine aus mehreren Lagen Ahornholz und Bambus Mix Konstruktion - Länge 106cm - Breite 25cm - Gewicht 3,4kg
  • Eine symmetrisch gebautes Camber Longboard unterstützt die Flex und erleichtert das Fahren. Der Begriff Camber bedeutet, dass das Longboard eine positive Vorspannung hat. Das Brett ist dabei um ca. 2cm nach oben gewölbt, was beim Antreten einen besseren Schwung zur Folge hat. Mit Nose- und Kicktail sind jede Menge Tricks möglich.
  • Die Aluminium Achsen überzeugen durch viel Kontrolle im Lenkverhalten. Dank der Rollen mit 80A Rollenhärte, hat das Board die perfekte Balance zwischen Haftung & Rollwiederstand.
  • Drop-Through ist die Form der Achsenmontage, bei der die Achsen durch eine Aussparung im Deck hindurch von oben auf dem Deck festgeschraubt werden. Durch diese Art der Achsenmontage kommt das Deck näher zur Straße, es ergibt sich ein tieferer Standpunkt auf dem Board.
  • Das Camber ist sehr gut als Cruisingboard oder auch für Slides geeignet. Das Camber ist auch für höhere Geschwindigkeiten geeignet und hat ein sehr gutes Lenkverhalten. Mit Nose- und Kicktail sind jede Menge Tricks möglich.
PLAYSHION Longboard 39 Zoll, mit ABEC-9 Kugellagern, Drop-Through Freeride Skateboards Cruiser
  • Das Deck ist 990mm x 230mm groß, gefertigt aus 8-Lagen-Ahornholz mit symmetrischem Design
  • Dank der Drop-Through Montagetechnik macht das Board gemütliches Cruisen und auch bietet mehr Stabilität für Anfänger
  • Durch die 70mm x 50mm SHR 78A Rollen gleitet das Board sicher über raueren Straßenbelag
  • Leichte 7-Zoll-Aluminium-Trucks mit ABEC-9 Kugellagern, Lenkung mit 90A Bushings
  • Das Board eignet sich perfekt für Cruising, Carving, Downhill, Freeride und Freestyle
MAXOfit Deluxe Longboard Crow 9 Schichten Maple, 104 cm, or-19012
  • MAXOfit Komplettboard Longboard aus mehreren Schichten Ahorn. Top Mount / Cruiser Board. ABEC 9 Kugellager aus hochwertigem Edelstahl. Rollen mit Härtegrad 78A und rutschsicheres Griptape sorgen für eine sichere Fahrt
  • Das Longboard zeichnet sich durch Schnelligkeit, Dynamik und cooles Design aus. Die MAXOfit Longboards sind erstklassig verarbeitet und bieten eine hohe Stabilität
  • Vielseitiges Allroundboard für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Anfänger und Fortgeschrittene fühlen sich wohl auf diesem Longboard
  • Longboard ist nicht gleich Longboard. Qualität und Güte zeichnen Boards der Marke MAXOfit aus.

Tipp: In diesem Artikel findest Du die besten Skateboards für Kinder.

Die Bestseller der Longboards

In einer Liste der Bestseller haben wir die beliebtesten Longboards für Dich zusammengestellt.

# Vorschau Produkt Preis
1 RollerCoaster Longboard Drop Through Cruiser für Kinder - Longboard für Anfänger - Komplettboard Wolf RollerCoaster Longboard Drop Through Cruiser für Kinder - Longboard für Anfänger - Komplettboard... 89,95 EUR
2 Longboard Skateboard Cruiser komplettes Board, sowie PU-Blinkräder, Ahorn Longboard Jungen und Mädchen Bürste Street Dance Board Anfänger Erwachsenen Teen Allrad-Skateboard (814 Sternenhimmel) Longboard Skateboard Cruiser komplettes Board, sowie PU-Blinkräder, Ahorn Longboard Jungen und... 88,00 EUR
3 Apollo Longboard Nauro - TwinTip Drop-Through Bamboo Komplettboard Apollo Longboard Nauro - TwinTip Drop-Through Bamboo Komplettboard 119,95 EUR
4 Gonex 42' Longboard Skateboard für Mädchen Erwachsene Anfänger und Kinder, Komplettes Skateboard 9-lagiger Ahorn Konkav Kreuzer with T Werkzeug, Blaue Streifen Gonex 42" Longboard Skateboard für Mädchen Erwachsene Anfänger und Kinder, Komplettes Skateboard... 81,99 EUR
5 Schildkröt Longboard Freeride 41, Design: God Feather, 9-fach verleimtes Ahorn, Komplettboard mit Drop Through Achsenaufhängung, ABEC-11 Kugellager, 510691 Schildkröt Longboard Freeride 41, Design: God Feather, 9-fach verleimtes Ahorn, Komplettboard mit... 69,65 EUR
6 Longboard 41Zoll, mit ABEC-11 Kugellagern ,Drop-Through Freeride Skateboards Cruiser (Rosa Hirsch-826) Longboard 41Zoll, mit ABEC-11 Kugellagern ,Drop-Through Freeride Skateboards Cruiser (Rosa... 98,00 EUR
7 GORIFEI Longboard Skateboard Straight Down Cruiser Komplettboard, Hochgeschwindigkeits-ABEC-11 Kugellager Mädchen Junge Erwachsene professionelles Skateboard GORIFEI Longboard Skateboard Straight Down Cruiser Komplettboard, Hochgeschwindigkeits-ABEC-11... 89,99 EUR
8 WIN.MAX Longboard Skateboard, 7-lagigem Ahornholz Cruiser komplettes Board, mit ABEC-11 Kugellagern und T-Tool (Haida) WIN.MAX Longboard Skateboard, 7-lagigem Ahornholz Cruiser komplettes Board, mit ABEC-11 Kugellagern... 81,98 EUR
9 Muuwmi Longboard compact ABEC 7, mit Leuchtrollen, bunt, einheitsgröße Muuwmi Longboard compact ABEC 7, mit Leuchtrollen, bunt, einheitsgröße 69,90 EUR
10 Sumeber Longboard Skateboard 31 Zoll for Anfänger Twin Tip Street Long Board Komplettes Drop-Through Freeride Skating Cruiser Boards mit Light Up Wheels für Jugendliche Erwachsene Kinder Als Geschenke Sumeber Longboard Skateboard 31 Zoll for Anfänger Twin Tip Street Long Board Komplettes... 52,99 EUR
11 PLAYSHION Longboard 39 Zoll, mit ABEC-9 Kugellagern, Drop-Through Freeride Skateboards Cruiser PLAYSHION Longboard 39 Zoll, mit ABEC-9 Kugellagern, Drop-Through Freeride Skateboards Cruiser 90,64 EUR
12 Osprey Erwachsene Spectrum 40' Longboard, Turquoise/Black, 102 x 24.5 cm Osprey Erwachsene Spectrum 40" Longboard, Turquoise/Black, 102 x 24.5 cm 158,29 EUR
13 REAPER Chief Longboard Pintail Carver Cruiser Skateboard REAPER Chief Longboard Pintail Carver Cruiser Skateboard 55,90 EUR
14 Longboard Komplettboard mit High-Speed ABEC-11 Kugellagern inklusive Flash Wheel Drop Through Freeride Skate Cruiser Boards (Blau) Longboard Komplettboard mit High-Speed ABEC-11 Kugellagern inklusive Flash Wheel Drop Through... 87,00 EUR
15 FunTomia Longboard Skateboard Drop Through Cruiser Komplettboard mit Mach1 High Speed Kugellager T-Tool mit und ohne LED Rollen Flex 2 - Ahornholz FunTomia Longboard Skateboard Drop Through Cruiser Komplettboard mit Mach1 High Speed Kugellager... 94,95 EUR
16 Apollo Longboard Samoa Special Edition Komplettboard mit High Speed ABEC Kugellagern inkl. Skate T-Tool, Drop Through Freeride Skaten Cruiser Boards Apollo Longboard Samoa Special Edition Komplettboard mit High Speed ABEC Kugellagern inkl. Skate... 139,95 EUR
17 Longboard Skateboard Cruiser Komplettes Board mit ABEC-11 Lagern, acht Schichten Ahorn Longboard Jungen und Mädchen Brush Street Dance Board Anfänger Erwachsener Teenager… (xingkong) Longboard Skateboard Cruiser Komplettes Board mit ABEC-11 Lagern, acht Schichten Ahorn Longboard... 85,00 EUR
18 Osprey Unisex Pintail Longboard – mehrere Styles Einheitsgröße Coastline Osprey Unisex Pintail Longboard – mehrere Styles Einheitsgröße Coastline 115,55 EUR
19 Caroma Elektro Skateboard 90cm(36') mit Drahtloser Bluetooth Fernsteuerung, 25 KMH MAX Geschwindigkeit, 700W Doppelmotoren, Elektrisch Longboard mit PU Räder für Teenager und Erwachsene Caroma Elektro Skateboard 90cm(36") mit Drahtloser Bluetooth Fernsteuerung, 25 KMH MAX... 269,99 EUR
20 43'Longboard Skateboard Double Kick Concave Deck Skateboard, 7 Kanadische Schichten Ahornholz Tanzbrett mit LED PU Rädern für Kinder Teenager & Erwachsene Anfänger,Elk, HSGAV 43"Longboard Skateboard Double Kick Concave Deck Skateboard, 7 Kanadische Schichten Ahornholz... 96,89 EUR

Tipp: Für noch mehr Fahrspaß – Hier gelangst Du zu den besten Hoverboards.

Aktuelle Angebote an Longboards

Die besten aktuellen Angebote an Longboards findest Du in dieser Liste.

FAQ zu Longboards

Was ist ein Longboard?

Longboards ähneln den klassischen Skateboards, sind jedoch um einiges länger als diese. Das sogenannte Deck auf dem Du letztlich stehst, besteht meist aus Ahornholz oder Bambus. Das Fahren auf einem Longboard ist gar nicht so schwer. Wen Du die richtige Balance und ein Fahrgefühl entwickelt hast, kannst Du zudem verschiedene Fahrtechniken wie Cruisen oder Sliden erlernen.

Wie viel kostet ein Longboard?

Der Preis eines Longboards ist abhängig von der Qualität und den verwendeten Materialien. Die meisten bewegen sich in einem Preisrahmen zwischen 20 € und 400 €. Es gibt viele unterschiedliche Modelle.

Skateboard oder Longboard?

Der größte Unterschied zwischen longboarden und skateboarden ist, dass man mit dem Longboard besser und schneller größere Distanzen zurücklegen kann als mit dem Skateboard, da die großen Rollen einfacher über kleinere Steine hinwegfahren.

Wie fährt man Longboard?

Du kannst Du Dir verschiedene Fahrtechniken aneignen. Sliden oder Cruisen sind hierbei sehr beliebt. Beim Cruisen fährst Du beispielsweise ganz entspannt durch die Straßen und musst bei ausreichend Übung den Fuß gar nicht mehr vom Board nehmen. Weitere Techniken sind Pumpen, Dancing oder Freeride. Wenn Du noch unsicher bist, solltest Du jedoch erstmal die Balance auf dem Board trainieren, bevor Du Dich mit verschiedenen Fahrmöglichkeiten beschäftigst.

Wie groß ist ein Longboard?

Das Longboard sollte nach Deiner Körpergröße ausgewählt werden. Doch auch die eigene Fußgröße kann bei der Breite des Longboards eine entscheidende Rolle spielen. Für Jugendliche und Erwachsene wird beispielsweise ein 19 Zentimeter breites Deck empfohlen, hingegen bei Schulkindern ein 17,5 Zentimeter breites Longboard durchaus ausreicht. Beachte demnach vor dem Kauf die Herstellerangaben und die angegebenen Maße, damit Deine Füße ausreichend Platz auf dem Longboard haben.

Wie bremst man mit einem Longboard?

Zunächst solltest Du die Bremstechniken üben, damit Du Dich später bei höheren Geschwindigkeiten nicht verletzt. Du kannst das Longboard dabei ausrollen lassen, das Board durch das Aufsetzen Deines Fußes stoppen oder auch abspringen. Letztere Variante kann jedoch auch gefährlich sein, da Du bei hohen Geschwindigkeiten eventuell einen Sturz riskierst. Diese Möglichkeit eignet sich daher eher für fortgeschrittene Fahrer.

Welche Rollen hat ein Longboard?

Viele Rollen haben einen Durchmesser von 65 bis 77 Millimetern. Die perfekten Rollen für Dein Longboard gibt es jedoch nicht. Größere Rollen besitzen jedoch den Vorteil, dass sie sehr schnell an Geschwindigkeit aufnehmen. Mit kleinen Rollen kannst Du hingegen rasant beschleunigen, bleibst allerdings schneller in Unebenheiten hängen. Auch musst Du dir im klaren sein, dass die Rollen bei regelmäßiger Benutzung nicht ewig halten werden und Du möglicherweise neue anschaffen musst.

Was macht ein gutes Longboard aus?

Du solltest vor dem Kauf unbedingt auf die Breite, die Rollen und die Achsen achten. Manche Modelle eignen sich nicht für jeden Fahrstil und Untergrund. Für Anfänger eignet sich beispielsweise ein Freeride Modell, da Du auf diesem einen guten Halt hast, erste kleine Tricks üben- und Dich ausprobieren kannst. Für Fortgeschrittene empfiehlt sich hingegen ein Downhill Longboard, mit welchem Du hohe Geschwindigkeiten erzielen kannst. Überlege also, für was Du Dein Longboard später einsetzen möchtest.

Was ist der Flex beim Longboard?

Der Flex steht für die Stabilität oder Durchbiegefähigkeit des Longboards. Du solltest die Stabilität also von Deinem Körpergewicht abhängig machen. Bei einer hohen Flex in Kombination mit einem gewissen Gewicht kann es sonst leicht passieren, dass das Board durchhängt und Du nicht mehr optimal fahren kannst.

Wie schnell kann ein Longboard fahren?

Ein Longboard mit relativ großen Rollen kann bis zu 100 Stundenkilometer schnell werden. Solch hohe Geschwindigkeiten solltest Du jedoch nur ausführen, wenn Du schon länger Longboard fährst und Dich auf diesem sicher fühlst.

Welches Zubehör für Longboards gibt es?

In jedem Fall solltest Du Dir einen passenden Helm anschaffen, sofern er nicht im Lieferumfang enthalten ist. Nur so kannst Du Dich bei schnellen Geschwindigkeiten vor schweren Stürzen schützen. Auch Knie- oder Ellenbogenschoner können für Deine eigene Sicherheit vor allem zu Beginn von Vorteil sein. Damit man Dich ebenfalls abends gut erkennen kann, ist die Anschaffung von Reflektoren an den Rädern möglich.

Mehr zum Thema

Skateboards, E-Scooter & Roller

Fahrräder und Zubehör