Produktratgeber » Mobilität » Die Bestseller der Fahrradhelme für Kinder – Ratgeber

Die Bestseller der Fahrradhelme für Kinder – Ratgeber

Das Tragen eines Fahrradhelms ist gerade bei Kindern enorm wichtig, da diese auf dem Fahrrad oft noch sehr unsicher sind und schnell stürzen können. Daher solltest Du beim Kauf eines Fahrradhelms auf hochwertige Verarbeitung und ein entsprechendes Prüfsiegel achten. Nur so kann die Sicherheit Deines Kindes dauerhaft gewährleistet sein.

Aus diesem Grund haben wir die wichtigsten Aspekte in einer Checkliste für Dich zusammengestellt, sodass Du Dich hinreichend über Fahrradhelme für Kinder informieren kannst. Unsere Produktempfehlungen bieten Dir hingegen erste Kaufanreize und zeigen Dir möglicherweise bereits den passenden Fahrradhelm für Dein Kind.

Unsere Empfehlungen 

Checkliste Fahrradhelme für Kinder

Größe
  • Der Fahrradhelm muss fest am Kopf sitzen und darf nicht wackeln. Miss vor dem Kauf den Kopfumfang Deines Kindes aus und wähle danach das passende Modell.
  • Viele Modelle verfügen über einen Kopfring, der genau an den Kopf angepasst werden kann.
  • Viele Hersteller geben die Größe des Helmes in normalen Kleidergrößen an. Verlass Dich nicht auf diese Angabe, da die Kopfgröße vor allem bei Kindern oft abweicht.
  • Achte darauf, dass der Kopf vollständig umschlossen wird. Hinten sollte der Helm bis zum Hals reichen und vorn bis zur Mitte der Stirn.
Ausstattung
  •  Der Halteriemen sollte in einer Dreiecksführung an den Ohren des Kindes vorbei geführt werden. Diese Riemen bieten mehr Stabilität als einfache Riemen.
  • Der Verschluss des Halteriemens sollte robust sein, allerdings auch vom Kind selbst bedient werden können.
  • Achte darauf, dass der Helm über Lüftungsschlitze verfügt. Ansonsten besteht bei hoher Außentemperatur Überhitzungsgefahr. Die Schlitze sind idealerweise mit einem Netz versehen, sodass während der Fahrt keine Insekten in den Helm fliegen können.
Sicherheit
  • Sobald Dein Kind sein erstes Fahrrad bekommt, gehört der Fahrradhelm zur Grundausstattung. Wenn Du jüngere Kinder auf dem eigenen Fahrrad oder im Anhänger mitnimmst, sollte das Kind ebenfalls einen Helm tragen. Allerdings erst, wenn es seinen Kopf selbst halten kann. Für Neugeborene ist die Erschütterung zu groß.
  • Der Fahrradhelm sollte über Reflektoren verfügen und eine möglichst helle Farbe haben. So wird Dein Kind im Straßenverkehr nicht übersehen.
  • Einige Helmmodelle verfügen über ein blinkendes Licht. So ist Dein Kind auch in der Dämmerung für andere Verkehrsteilnehmer sichtbar.
  • Hatte Dein Kind mit dem Helm einen Unfall, sollte dieser unbedingt ersetzt werden. Auch wenn er keine sichtbaren Schäden aufweist, kann die Sicherheit nicht mehr garantiert werden. In diesem Fall muss ein neuer Fahrradhelm her.
  • Prüfsiegel helfen bei der Kaufentscheidung: der TÜV vergibt für sichere Fahrradhelme sein GS-Siegel.

Die Bestseller der Fahrradhelme für Kinder

Die beliebtesten Fahrradhelme für Kinder haben wir in dieser Bestseller-Liste für Dich zusammengestellt.

Bestseller Nr. 18 ABUS Fahrradhelm Youn-I 2.0 - mit Licht für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene - für Mädels und Jungs - Hellblau, Größe M

Tipp: Die beliebtesten Kinderfahrräder findest Du in diesem Artikel.

Aktuelle Angebote für Fahrradhelme für Kinder

Hier findest Du eine Auswahl an Angeboten, die es aktuell im Bereich Fahrradhelme für Kinder gibt.

Bestseller Nr. 1
Uvex Kinder Fahrradhelm Kid 3,dirtbike black,51-55 cm
Uvex Kinder Fahrradhelm Kid 3,dirtbike black,51-55 cm
Schale: HartshellI-Technologie; FAS Gurtband-System; uvex Monomatic-Verschlusssystem - stufenlos verstellbar
49,95 EUR −51% 24,72 EUR
Bestseller Nr. 2
ALPINA Unisex - Kinder, XIMO LE Fahrradhelm, blue matt, 49-54 cm
ALPINA Unisex - Kinder, XIMO LE Fahrradhelm, blue matt, 49-54 cm
Das Run System Classic Slide ermöglicht eine dreidimensionale Anpassung an den Kopf; Hochwertiges mattes Finish
39,95 EUR −38% 24,95 EUR
Bestseller Nr. 3
ABUS Kinderhelm MountZ - Fahrradhelm für junge Mountainbiker - für den Geländeeinsatz - für Jungs und Mädchen - Blau/Gelb, Größe M
ABUS Kinderhelm MountZ - Fahrradhelm für junge Mountainbiker - für den Geländeeinsatz - für Jungs und Mädchen - Blau/Gelb, Größe M
Fliegennetz: Umfassender Schutz vor Insekten; Ponytail Kompatibilität: Helm für Zopf-TrägerInnen gut geeignet
59,95 EUR −42% 34,88 EUR
Bestseller Nr. 4
Uvex Unisex - Erwachsene Uvex City I-vo Fahrradhelm, moss green - sand mat, 51-55 cm EU
Uvex Unisex - Erwachsene Uvex City I-vo Fahrradhelm, moss green - sand mat, 51-55 cm EU
Exakte Anpassung an den eigenen Kopfumfang durch das verstellbare uvex IAS System; Das FAS-Gurtband lässt sich leicht und stufenlos exakt an die eigene Kopfform anpassen
54,95 EUR −27% 39,95 EUR
Bestseller Nr. 6
ALPINA Unisex - Kinder, XIMO FLASH Fahrradhelm, white flower gloss, 49-54 cm
ALPINA Unisex - Kinder, XIMO FLASH Fahrradhelm, white flower gloss, 49-54 cm
Optimale Kühlung durch Belüftungsöffnungen; Optional ausstattbar mit Microfleece Winter Cap für kalte Tage
44,95 EUR −22% 35,11 EUR
Bestseller Nr. 7
Uvex Unisex Jugend Uvex Oyo Fahrradhelm, plum - dust rose, 50-54 cm EU
Uvex Unisex Jugend Uvex Oyo Fahrradhelm, plum - dust rose, 50-54 cm EU
Exakte Anpassung an den eigenen Kopfumfang durch das verstellbare uvex IAS System; Das FAS-Gurtband lässt sich leicht und stufenlos exakt an die eigene Kopfform anpassen
49,95 EUR −44% 28,00 EUR
Bestseller Nr. 8
ALPINA Unisex - Kinder, CARAPAX JR. Fahrradhelm, indigo matt, 51-56 cm
ALPINA Unisex - Kinder, CARAPAX JR. Fahrradhelm, indigo matt, 51-56 cm
Die Unterkante des Helms wird durch die weitere Polycarbonatschale Edge Protect geschützt
69,95 EUR −30% 48,95 EUR
Bestseller Nr. 10
ALPINA Unisex - Kinder, FB JR. 2.0 Fahrradhelm, white butterfly, 50-55 cm
ALPINA Unisex - Kinder, FB JR. 2.0 Fahrradhelm, white butterfly, 50-55 cm
Optimale Kühlung durch Belüftungsöffnungen; Individuelle Größenanpassung an die Kopfform durch ein stabiles Anpassungssystem
39,95 EUR −25% 29,99 EUR

Tipp: Hier findest Du die besten Kinderfahrradsitze.

FAQ für Fahrradhelme für Kinder

Welche Größe für Kinder Fahrradhelme?

Die Herstellergrößen können varrieren, in der Regel passt aber Größe XS ab bis 3 Jahre, Größe S von ca. 2 bis 7 Jahren, S/M kann von 7 bis ca. 9 Jahre getragen werden und Größe M sollte ab etwa 4 Jahren aufwärts passen.

Was muss man bei Fahrradhelmen für Kinder beachten?

Das wichtigste Kriterium bei Fahrradhelmen (nicht nur für Kinder) ist die Sicherheit. Der Helm sollte daher natürlich den festgelegten Sicherheitsstandards (EN 1078) entsprechen. Weiterhin ist es wichtig, dass die Größe richtig abgestimmt wird und die Luftschlitze nicht für Insekten zugänglich sind. Eine Biene im Helm ist nicht nur schmerzhaft, sondern kann auch zu Unfällen führen.

Fahrradhelm ab wann?

Kinder dürfen erst auf dem Fahrrad mitfahren, wenn sie schon selbstständig sitzen können. Dies ist in der Regel frühestens ab einem halben Jahr der Fall. Sobald ein Kind auf dem Fahhrad mitfährt (Kinderfahrradsitz oder später eigenständig) muss ein Helm getragen werden, um das Risiko für schwere Verletzungen zu minimieren.

Wie lange hält ein Fahrradhelm für Kinder?

Wenn Dein Kind den Fahrradhelm regelmäßig nutzt, sollte er alle 3 bis 5 Jahre ausgetauscht werde, da die Schutzwirkung nachlässt. Wenn Dein Kind doch einmal gestürzt ist, kann es sinnvoll sein, den Helm ebenfalls zu ersetzen. Doch auch die Sonneneinstrahlung kann dafür sorgen, dass sich das Material löst und nicht mehr wirksam schützt.

Wie muss ein Fahrradhelm für Kinder sitzen?

Der Fahrradhelm sollte über Halteriemen verfügen, welche in einer Dreiecksform um das Ohr Deines Kindes vorbei geführt werden. Der Helm darf darüber hinaus nicht zu eng sitzen, damit er Dein Kind nicht einengt oder gar Kopfschmerzen verursacht. Daher kann es sinnvoll sein, die Kopfgröße vor dem Kauf auszumessen.

Welcher Fahrradhelm ist für Kinder sicher?

Ein Fahrradhelm sollte über Reflektoren verfügen, damit Dein Kind auch in der Dunkelheit gesehen wird. Die Herstellerangaben oder bestimmte Prüfungssiegel helfen Dir dabei, zu erkennen, ob der Helm für Dein Kind sicher ist. Auch blinkende Lichter am Helm können für Sichtbarkeit sorgen.

Müssen Kinder einen Fahrradhelm tragen?

Bei Kindern unter 12 Jahren gilt nur in Österreich die sogenannte Helmpflicht. Dein Kind muss dort auch einen Helm tragen, wenn es auf einem Fahrradsitz mitfährt. In Deutschland gibt es eine solche Regelung allerdings nicht. Du musst daher selbst entscheiden, ob Dein Kind sich mit einem Helm schützen soll. Es ist jedoch empfehlenswert, da Dein Kind bei einem Sturz sonst schwere Kopfverletzungen davontragen kann.

Wie kann ein Fahrradhelm für Kinder gereinigt werden?

Es ist durchaus sinnvoll, einen Fahrradhelm regelmäßig zu reinigen. Du kannst so Kratzer oder größere Schäden am Helm schneller erkennen und diesen notfalls ersetzen, wenn die Sicherheit Deines Kindes nicht mehr gewährleistet ist. Oberflächliche Verschmutzungen können jedoch unkompliziert mit einen feuchten Lappen entfernt werden. Beim Fahren wird Dein Kind vermutlich auch schwitzen. Bei manchen Herstellern kann das Innenpolster entfernt- und in der Waschmaschine gewaschen werden.

Mehr zum Thema

Fahrräder

Scooter, Skateboards & Roller

Ähnliche Beiträge