Fußsäcke Test

Unsere 5 Empfehlungen

Fußsäcke Test

– Unsere 5 Empfehlungen –

 

Mutter & Redakteurin Marie Kulmen
Mutter & Redakteurin
Marie Kulmen

Hallo, ich bin Marie und ich lebe mit meinem Mann, unseren 2 Kindern Leo & Josefine und unserem Pudel Karl in der Nähe von Berlin. Ich habe mich für Dich auf die Suche nach den besten Fußsäcken gemacht. Ich hoffe mit meinen 5 Empfehlungen findest Du den passenden Fußsack für Dich.

Hallo, ich bin Marie und ich lebe mit meinem Mann, unseren 2 Kindern Leo & Josefine und unserem Pudel Karl in der Nähe von Berlin. Ich habe mich für Dich auf die Suche nach den besten Fußsäcken gemacht. Ich hoffe mit meinen 5 Empfehlungen findest Du den passenden Fußsack für Dich.

– Redakteurin und Mutter – 

MARIES TOP 5 FUßSACK EMPFEHLUNGEN

Wenn es kalt wird, sieht man in vielen Kinderwagen Kinder...

…die dick eingehüllt in einem Fußsack liegen. Vielleicht fragst Du dich, ob ein zusätzlicher Fußsack wirklich notwendig ist? Da ich schon zwei Kinder habe, weiß ich inzwischen, worauf es ankommt und habe mich für Dich auf die Suche nach den besten Fußsäcken gemacht. Ich bin mir sicher, dass bei meinen 5 Empfehlungen das Richtige für Dich dabei ist.

Viel Spaß beim Lesen und Shoppen.

 

Tipp Nr. 1

Der Liebling für die Babyschale

Fußsack „Pebble“

Maxi Cosi 8735331110 Pebble Fußsack, schwarz*
Maxi Cosi 8735331110 Pebble Fußsack, schwarz
Preis: € 83,47
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Dezember 12, 2018 um 10:17 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Vorteile

✅ warmes Innenfutter

✅ passt zu allen Babyschalen (3- oder 5-Punkt- Gurte)

✅ Kapuze schützt den Kopf

✅ maschinenwaschbar bei 30 °C

Nachteile

❌ Öffnen und Verschließen durch Knöpfe etwas umständlicher

Tipp Nr. 2

Der Preisknaller für die Babyschale

Babycab Eiger

Zuletzt aktualisiert am Dezember 12, 2018 um 7:47 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Vorteile

✅ kuschelige Coralfleecefüllung

✅ passt zu allen Babyschalen (3- oder 5-Punkt- Gurte)

✅ Antirutsch-Pad auf der Rückseite

✅ maschinenwaschbar bei 30 °C

Nachteile

❌ ohne Kapuze

Tipp Nr. 3

Der Allrounder für den Kinderwagen

Kaiser Sheepy

Kaiser 6571125 - Fußsack "Sheepy", Farbe schwarz*
Kaiser 6571125 - Fußsack
Preis: € 84,99 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Dezember 12, 2018 um 12:41 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Vorteile

✅ Kombination aus Fleece und Lammfell hält besonders warm

✅ Kordelzug im Kopfbereich

✅ Rutschschutz auf der Rückseite

✅ Große Schlitze für Befestigung an jeglichen Kinderwagen

✅ Außenteil geeignet für Waschmaschine bei 40°

Nachteile

❌ Relativ teuer

❌ Lammfelleinlage lässt sich nur per Handwäsche säubern

Tipp Nr. 4

Die leichte Alternative

Sommer-Fußsack „Ammy“

Zuletzt aktualisiert am Dezember 12, 2018 um 12:41 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Vorteile

✅ aus leichtem Baumwollstoff

✅ großzügige Schlitzführung für unkomplizierte Befestigung an allen gängigen Kinderwagenmodellen

✅ gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

✅ maschinenwaschbar bei 40 °C

Nachteile

❌ nicht ausreichend für den Winter

Tipp Nr. 5

Der multifunktionale Fußsack

ByBoom Fußsack 2in1

Zuletzt aktualisiert am Dezember 12, 2018 um 12:41 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Vorteile

✅ Lange einsetzbar (0-36 Monate)

✅ Passend für alle 3 und 5 Punkt Gurtsysteme von Babyschalen und Kinderwägen

✅ Als Fußsack, Spieldecke, oder Unterlage verwendbar

✅ Dein Baby wird warmgehalten, dennoch schwitzt es nicht 

✅ Antirutschsystem – einfache Befestigung des Fußsacks an der Rücklehne des Kinderwagens 

✅ Seitlich aufgenähte 3D-Reflektoren für bessere Sicherheit

Nachteile

❌ nicht ausreichend für den Winter

FUßSACK BERATUNG

Finde den passenden Fußsack für Dich!

Da es auch bei den Fußsäcken eine große Auswahl gibt, will ich Dir helfen, eine Entscheidung zu treffen. Beantworte meine Fragen und finde so den perfekten Fußsack für Dich!

Fußsack Typ Beratung
Fußsack Typ Beratung

Fußsack für die Babyschale

Du bist Typ A!

Du möchtest einen Fußsack, der mit allen Babyschalen kompatibel ist. Besonders gut eignen sich deswegen der Fußsack Pebble von Maxi Cosi und der Fußsack Eiger von Babycab.



Meine Empfehlung

Schon ab 17 Euro, kannst du einen Fußsack für die Babyschale ergattern. Der Eiger Fußsack von Babycab verfügt über ein Antirutsch-Pad auf der Rückseite, dass dafür sorgt, dass er immer zuverlässig an seinem Platz bleibt. Auch der Fußsack von Maxi Cosi hat einiges zu bieten. Neben seinem warmen Innenfutter, verfügt er auch noch über eine Kapuze, die den Kopf Deines Kindes zusätzliches schützt.

Fußsack für den Kinderwagen

Du bist Typ B!

Der Fußsäcke Ammy und Sheepy von Kaiser eignen sich besonders gut für den Einsatz in jedem Kinderwagen. Allerdings stellt sich noch die Frage, ob Du den Fußsack vorwiegend im Winter, oder im Sommer nutzen möchtest.

Fußsack Typ B
Fußsack Typ B

Meine Empfehlung

Wenn du den Fußsack hauptsächlich im Sommer nutzen willst, empfehle ich dir den Sommerfußsack „Ammy“von Kaiser. Durch seinen leichten Baumwollstoff, ist er ideal für die wärmere Jahreszeit. Wenn du einen Fußsack für den Winter willst, ist der Fußsack „Sheppy“ von Kaiser die richtige Wahl für Dich. Er überzeugt durch seine hochwertige Verarbeitung die Kombination aus Fleece und Lammfell, die besonders warmhält.

 

 

Fußsack für Babyschale und Kinderwagen

Du bist Typ C!

Du bist pragmatisch und möchtest einen Fußsack, der gleich in Deinen Kinderwagen, als auch in die Babyschale passt.

 

Meine Empfehlung

Ich empfehle dir den universellen Fußsack von ByBoom, der durch seine 2in1 Funktion überzeugt. Er eignet sich nur ideal für die Übergangszeit als Fußsack, er ist auch multifunktional. Du kannst ihn ebenfalls als Spieldecke, oder Unterlage für unterwegs nutzen.

FUßSACK INFO

So findest Du den passenden Fußsack

Braucht man wirklich einen Fußsack?

 

Ein Fußsack für den Kinderwagen hat viele Vorteile. Wenn die Temperaturen sinken, garantiert er, dass es Dein Kind trotzdem immer kuschelig und warm hat. Im Gegensatz zu einer Decke, kann der Fußsack nicht so schnell verrutschen. Dies ist vor allem vorteilhaft, wenn Dein Kind schon etwas aktiver ist. Der Fußsack lässt sich nämlich mit Gurten am Kinderwagen befestigen und somit sparst Du dir das ständige zurechtziehen und aufheben.

Ein Fußsack für die Babyschale erfüllt neben seinem Komfort auch noch eine wichtige Sicherheitsfunktion. Damit dein Kind im Auto sicher ist, müssen nämlich die Gurte immer eng am Körper anliegen, dass ist bei dicken Winterjacken ganz schön schwer. Beim Fußsack hingegen werden die Gurte extra durch Schlitze geführt. Die Gurte liegen also eng an und dennoch befindet sich dein Kind unter dem wärmenden Fußsack. 

 

 

 

Was du beim Kauf eines Fußsacks beachten musst

Fußsack für den Kinderwagen oder die Babyschale?

Dies ist die erste und die wichtigste Frage, da es sowohl für den Kinderwagen, als auch für die Babyschale, unterschiedliche Modelle gibt. Für die Babyschale, ist die Anzahl der Schlitze unerlässlich, damit dein Kind sicher im Auto mitfahren kann. Der Fußsack sollte so viele Schlitze haben, wie das Gurtsystem Deiner Babyschale. Bei einer Babyschale mit 5-Punkt-Gurtsystem, muss also auch der Fußsack 5 Schlitze haben.

 

Dicker oder dünner Fußsack?

Primär verbindet man Fußsäcke mit dem Winter, da er dafür da ist, dass dein Kind nicht so schnell friert. Du solltest also dickere und kuschelige Materialen, wie beispielsweise Fleece wählen, um Dein Kind unterwegs warm zu halten. Praktisch sind auch Fußsäcke, bei denen sich das Futter herausnehmen lässt – falls es doch mal wärmer ist, als erwartet. Bei Minusgraden braucht es allerdings noch ein bisschen mehr Schutz, damit Dein Kind sich draußen nicht unterkühlt. Lammfell ist hierbei ein Klassiker, der unter Eltern sehr beliebt ist, da er so beschaffen ist, dass er die Körperwärme zuverlässig isoliert.

Auch im Sommer kann ein Fußsack sinnvoll sein, wenn es morgens noch etwas kühler, oder windiger ist. In einem dünnen Fußsack aus Baumwolle, muss Dein Kind weder frieren, noch schwitzen.

Quellen

https://familie.one/vergleichstest/bester-fusssack/

https://www.sparbaby.de/ratgeber/fusssack-mucki-kaiser-lammfell/

Bewertung:
Bewertungen: 564 Ihre Bewertung: {{rating}}